Das nextmarkets Profi-Konto ist da

Erleben Sie die volle Trading Power mit höheren Hebeln und geringeren Margin-Sätzen.

Jetzt beantragen
Profilansicht, Bernd Raschkowski, mobile App

Welche Voraussetzungen müssen Sie
für nextmarkets Pro mitbringen?

Sie müssen zwei der drei folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Trading-Frequenz

Haben Sie in den letzten 12 Monaten mit einer durchschnittlichen Häufigkeit von mindestens 10 Trades pro Quartal mit signifikanter Handelsgröße gehandelt?

Vermögen

Haben Sie ein finanzielles Portfolio, definiert als Barbestand und finanzielle Instrumente, welches 500.000 Euro übersteigt?

Expertenwissen

Haben Sie mindestens ein Jahr in einer professionellen Position gearbeitet, in der Sie Kenntnisse im CFD-Handel erlangen konnten?

Niedrigere Margin-Sätze
für professionelle Kunden bei nextmarkets

Beispiel für einen Trade mit 1 'Deutschland Top 30'-Kontrakt zu 12.000

€600.00

Retail: 12.000 * 5% = 600,00 EUR

€120.00

Pro: 12.000 * 1% = 120,00 EUR

Gesparte Margin als professioneller Kunde:€480.00

Welche Vorteile hat das nextmarkets Profi-Konto?

Keine Nachschusspflicht

Als Retail Kunde profitieren Sie von dem Wegfall der Nachschusspflicht. Diese Sicherheit garantieren wir Ihnen auch als professioneller Kunde bei nextmarkets.

Beste Konditionen

Sichern Sie sich die alten Hebel von 1:100. Als professioneller Kunde bei nextmarkets handeln Sie weiterhin wie gewohnt zu niedrigen Margin-Sätzen. Schauen Sie sich dazu unser Beispiel an.

Persönlicher Ansprechpartner

Sichern Sie sich die Vorteile eines persönlichen Ansprechpartners unseres deutschsprachigen Service-Teams als professioneller Kunde.

Jetzt Pro-Einstufung beantragen

Noch kein Kunde?
Bereits Kunde?

Eröffnen Sie ein Echtgeldkonto

Um mit der Einstufung als professioneller Kunde zu starten, benötigen Sie ein Echtgeldkonto. Sie können den Kontoeröffnungsprozess hier starten.

Pro-Antrag abschicken

Nachdem Sie Ihre Eignung geprüft haben, erhalten Sie eine E-Mail mit weiteren Instruktionen von uns.

Sie erhalten eine Bestätigung

Sie erhalten von uns eine Bestätigung per Mail und können von diesem Moment an als professioneller Kunde bei nextmarkets handeln.

Häufig gestellte Fragen zum nextmarkets Profi-Konto

Ist eine vorherige Kontoeröffnung Bedingung, um als professioneller Kunde eingestuft werden zu können?

Neukunden müssen ein CFD-Echtgeldkonto bei nextmarkets anlegen, bevor der Antrag zur Einstufung als professioneller Kunde gestellt werden kann.

Was geschieht mit meinem Echtgeldkonto, wenn die Einstufung als professioneller Kunde nicht erfolgt?

Auch als Retail-Kunde haben Sie die Möglichkeit in knapp 1.000 Märkten mit unserer innovativen Plattform zu handeln. Sie haben jederzeit die Möglichkeit über die Profilverwaltung den Antrag zur Einstufung als professioneller Kunde zu stellen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Retail- und Pro-Echtgeldkonto?

Mit dem nextmarkets Pro-Konto erhalten Sie Zugang zu höheren Hebeln und somit zu niedrigeren Margin-Sätzen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen einen persönlichen Service-Berater zur Verfügung.

Wie werde ich über die erfolgreiche Einstufung als professioneller Kunde von nextmarkets informiert?

Sie erhalten eine E-Mail von uns mit der Bestätigung, dass Sie als professioneller Kunde bei nextmarkets eingestuft wurden.

Hat die Einstufung als professioneller Kunde steuerliche Auswirkungen?

Nein, die Einstufung als professioneller Kunde hat keine steuerlichen Auswirkungen.

Was geschieht nach der Einstufung als professioneller Kunde mit meinen bereits bestehenden Positionen?

Diese werden automatisch auf die neuen Margin-Sätze angepasst und die Differenz wird Ihrem Handelskonto gutgeschrieben.

Warum werden Hebel bei Kunden die zu Retail Konditionen handeln beschränkt?

Aufgrund eines Beschlusses der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde (ESMA) haben Retail-Konten eine eingeschränkte Hebelwirkung, da eine höhere Hebelwirkung sowohl Erträge als auch Verluste erhöht. Diese Regel dient als Schutz für Privatanleger.

Welche Vorteile bringt das nextmarkets Pro-Echtgeldkonto mit sich?

Wir garantieren Ihnen weiterhin die gleiche Sicherheit wie unseren Retail-Kunden, indem Sie ohne Nachschusspflicht handeln. Daneben profitieren Sie von den besten Konditionen und können bis zu einem Hebel von 1:100 handeln.

‌Haben Sie noch Fragen?

‌Wir stehen Ihnen gerne bei Rückfragen zur Einstufung als professioneller Kunde zur Verfügung.

Sie erreichen unseren Kundenservice montags bis freitags von 09:00 bis 18:00 Uhr unter:

+49 221 98259 007

Oder kontaktieren Sie uns
über unser:

Kontaktformular

Risikohinweis: Der Handel mit Differenzkontrakten (CFDs) beinhaltet einen hohen Grad an Risiko für das eingesetzte Kapital. Die existierenden Risiken können durch den Einsatz eines Hebels erheblich vergrößert werden. Dieses Risiko ist nicht für jeden Investor angemessen. Es können Gewinne und Verluste erzielt werden. Die Verluste können bis zum kompletten Verlust des eingezahlten Geldbetrages führen, welches bei nextmarkets Trading Ltd hinterlegt worden ist.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch den Hebel schnell Geld zu verlieren. 64% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

nextmarkets Trading Limited ist ein in Malta eingetragenes Unternehmen (Registernummer C 77603) und als Finanzdienstleistungsunternehmen unter der Lizenz IS/ 77603 zugelassen und reguliert durch die Malta Financial Services Authority (MFSA). Die nextmarkets Trading Limited ist ein Tochterunternehmen der nextmarkets GmbH mit Sitz in Köln.