Die besten Coaches für Ihren Erfolg an der Börse

Erhalten Sie von 14 Coaches bis zu 200 Analysen pro Monat und profitieren Sie von den daraus resultierenden Trades auf Ihrem Demo- und Echtgeldkonto.

Martin Goersch

  • Indizes, Währungen, Rohstoffe
  • Swing- und Positions-Trader
  • Trendfolger

Tom Neske

  • Indizes, Aktien, Währungen, Rohstoffe
  • Day- und Swing-Trader
  • Technische Analyse

Paul Pleus

  • Alle Anlageklassen
  • Positions- und Langfrist-Trader
  • Systematisches Handelssystem

Richard Dobetsberger

  • Aktien, Indizes, Rohstoffe
  • Swing- und Positions-Trader
  • Fundamental und Trendtechnik

Marc Stolic

  • Alle Anlageklassen
  • Swing- und Positions-Trader
  • Technische Analyse

Christian Fahrner

  • Indizes, Währungen, Rohstoffe
  • Day- und Swing-Trader
  • Technische Analyse

Sebastian Steyer

  • Aktien
  • Swing- und Positions-Trader
  • Candlestick und Heikin-Ashi

Sven Kleinhans

  • Alle Anlageklassen
  • Positions- und Langfrist-Trader
  • Globale Marktanalysen

Mario Volpe

  • Währungen und Rohstoffe
  • Day- und Swing-Trader
  • Technische Analyse

Rüdiger Maaß

  • Indizes und Währungen
  • Day- und Swing-Trader
  • Elliott-Wellen

Manuel Schmedler

  • Alle Anlageklassen
  • Swing- und Positions-Trader
  • Intermarket-Analyse

Bernd Raschkowski

  • Indizes und Aktien
  • Swing- und Positions-Trader
  • Momentum- und Rebound-Strategie

Carsten Umland

  • Aktien und Rohstoffe
  • Swing- und Positions-Trader
  • Fundamental und Trendtechnik

Risikohinweis: Der Handel mit Differenzkontrakten (CFDs) beinhaltet einen hohen Grad an Risiko für das eingesetzte Kapital. Die existierenden Risiken können durch den Einsatz eines Hebels erheblich vergrößert werden. Dieses Risiko ist nicht für jeden Investor angemessen. Es können Gewinne und Verluste erzielt werden. Die Verluste können bis zum kompletten Verlust des eingezahlten Geldbetrages führen, welches bei nextmarkets Trading Ltd hinterlegt worden ist.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch den Hebel schnell Geld zu verlieren. 64% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

nextmarkets Trading Limited ist ein in Malta eingetragenes Unternehmen (Registernummer C 77603) und als Finanzdienstleistungsunternehmen unter der Lizenz IS/ 77603 zugelassen und reguliert durch die Malta Financial Services Authority (MFSA). Die nextmarkets Trading Limited ist ein Tochterunternehmen der nextmarkets GmbH mit Sitz in Köln.