Online Broker App von nextmarkets für iOs & Android

Zuletzt aktualisiert: 20.05.2020
Sebastian Steyer
Autor:
Sebastian Steyer
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
23 Jahre

Dafür gibt’s eine App.” – Dieser Satz ist heutzutage zu einer wahren Selbstverständlichkeit geworden. Alle möglichen Services, die wir aus dem Alltag kennen, ob es um den Einkauf im Online Handel, um den Besuch im Museum oder um die eigenen Bankgeschäfte geht, sind inzwischen auf dem Smartphone als Helfer verfügbar.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen daher, worauf es bei einer guten Broker App ankommt, worauf Sie achten müssen und welche Aspekte sonst noch eine relevante Rolle spielen.

Online Broker App – die Befreiung des Tradings

Apps sind überall. Es ist aber auch wirklich unglaublich angenehm und bequem, dass jeder dieser Anwendungsfälle und noch vieles mehr heutzutage von unterwegs erledigt werden kann. Warum sollte dies also nicht auch für den Handel von Finanzprodukten, also das Trading bei Online Brokern (Was ist ein Broker?) gelten? Da entsprechende mobile Lösungen bereits seit Langem auf dem Vormarsch sind, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, darüber detailliert zu informieren.

Die digitale Revolution mit ihren vielen mobilen Geräten und virtuellen Möglichkeiten hat unser Leben in den letzten zehn Jahren grundlegend verändert. Es ist nicht vermessen zu sagen, dass wir am Rande einer neuen Epoche stehen, in der der Einsatz von Computern in der unmittelbaren Umgebung des Menschen eine zentrale Rolle spielen wird. Während die Digitalisierung langsam aber unaufhaltsam in allen Bereichen eindringt, sind dabei nicht nur technik-nahe Umgebungen betroffen. Besonders eine Branche profitiert nun schon seit vielen Jahren stark von der IT und entdeckt nun auch die Welt der mobilen Geräte.

Die Rede ist vom Finanzmarkt. Früher war der Handel mit Finanzprodukten nur analog an der Börse oder mit der freundlichen Hilfe des Bankberaters möglich. Diese Zeiten sind längst vorbei. Heute ist die Computertechnologie ein bedeutender Teil der Finanzbranche und Online Broker gehören so normal dazu wie die Aktie zum Depot (Was ist ein Aktiendepot?).

nextmarkets Broker

Auf der Suche nach der besten Online Broker App

Ein Finanzhandel ohne Smartphone ist im Jahr 2019 unvorstellbar. Kurse ändern sich im Sekundentakt und wer möchte schon ständig seinen Laptop mit sich herumtragen oder in jedem unpassenden Moment einen geeigneten Platz finden, um ihn ablegen und aufklappen zu können?

Smartphones und Tablets sind da so viel praktischer und können nahezu immer und überall im Rahmen der Etikette genutzt werden. Nun sind allerdings schon seit dem Beginn der sogenannten App-Revolution die kleinen Hilfsprogramme auf unseren Mobiltelefonen eher reduzierte Versionen des Originals auf dem Computer. Die Services, die sie repräsentieren, haben auf dem PC oft einen deutlich größeren Funktionsumfang und sicherlich haben Sie sich mit einer solchen App schonmal in Ihrer Arbeit eingeschränkt gefühlt.

Was Sie sich als Nutzer eines mobilen Gerätes wünschen, ist ein Programm, welches übersichtlich ist und trotzdem alle Funktionen liefert. Sowas könnte man die beste App nennen.

Daytrading

Die beste Broker App – Eigenschaften

Unter dem Online Broker App Angebot gibt es eine Menge an unterschiedlichen Kriterien, die aus einer Broker App eine hervorragende Broker App machen. Dazu gehört natürlich die Kompatibilität zum jeweiligen Smartphone. Ganz egal, ob Sie ein iOS Gerät nutzen oder sich stattdessen für ein Android Handy entschieden haben, was zählt ist, dass Sie die App nutzen können.

Daher sollte diese für beide Betriebssysteme verfügbar sein. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die App kostenlos ist, schließlich möchten Sie Ihre ersparten Euros in den angestrebten Finanzhandel investieren und nicht schon für die Grundausstattung Geld in die Hand nehmen müssen. Dass dies möglich ist, zeigen wir mit unseren nextmarkets.com Apps. Achten Sie darüber hinaus unbedingt auf den Funktionsumfang.

Auch wenn eine Trading App keinen Anspruch an den Feature-Umfang einer vollwertigen Handelsplattform stellen kann, erkennen Sie die beste Broker App doch anhand ihres branchenführenden Umfangs an Eigenschaften.

Kryptowährung handeln auf nextmarkets

Personalisierung mit der Online Broker App

Oft ist es das primäre Ziel und das beste Feature einer Online Broker App, dass sie als Dreh- und Angelpunkt Ihrer persönlichen Online Broker Strategien funktioniert. Der mobile Blick auf das Smartphone soll nicht nur über Depot- oder Kontosalden informieren, sondern mit privaten Listen, Kategorien und standortbasierten Hinweisen auch zum Notizbuch und Ratgeber avancieren.

Dies entspricht einem Funktionsumfang, der innerhalb einer PC-Software nur wesentlich weniger elegant gelöst werden könnte. Den teuren Experten ersetzt somit ein ganz privater Online Broker Ratgeber, in Form einer fortschrittlichen Technologie. Es wird klar, dass der grundlegende Vorteil einer App, dass Informationen auch von unterwegs erreichbar sind, letztlich nur ein kleiner Teil dessen ist, was eine Online Broker App zur besten Broker App macht.

Im folgenden Abschnitt wollen wir uns einmal etwas näher mit den Besonderheiten der Apps verschiedener Finanzprodukte auseinandersetzen.

Fakten-Check

Auf nextmarkets.com erhalten Sie viele Informationen über den CFD Handel und können sich darüber hinaus auch zu branchen-einmaligen Bedingungen von unseren qualifizierten Trading-Coaches beraten lassen.

  • Informationen über alle relevanten Themen aus der Finanzwelt.
  • 14 Coaches, die Ihnen direkt auf Ihr Smartphone monatlich bis zu 200 vollständig erklärte Trading-Signale senden.
  • Ein branchenweit einmaliges Gesamtangebot aus CFD-Handelsplattform und Online Trading Ratgeber.
Was ist ein Broker

Online Broker Apps nach Finanzprodukt

So unterschiedlich wie verschiedene Finanzprodukte sind, so unterschiedlich müssen auch ihre Apps gestaltet sein. Eine Funktion in einer Aktien App, die es ermöglicht, direkt von der Startseite aus alle relevanten Währungs-Wechselkurse einzusehen, ergibt keinen Sinn.

In einer Forex App hingegen könnte diese Funktion Gold wert sein. Ebenso wäre eine CFD App wenig zielführend, wenn es in ihr nicht möglich wäre, Positionen schnell zu öffnen oder zu schließen. Im Umkehrschluss fällt uns allerdings auch keine App für ein Finanzprodukt ein, in der das Fehlen einer solchen Funktion vorteilhaft wäre. Somit handelt es sich dabei quasi um eine allgemein nützliche Broker App Eigenschaft.

Zu den weiteren Basics zählen zweifelsohne Steuerungsmechanismen Ihres Kontos, Online Broker Zahlungsmethoden und die Möglichkeit zur Verfolgung von Charts. Im Folgenden präsentieren wir Ihnen ein paar der wichtigsten Funktionen, die in Apps unterschiedlicher Finanzprodukte auf keinen Fall fehlen dürfen.

Trading School von nextmarkets

Online Broker App – die Aktien App

Informationen sind alles. Auch die Börse wird mittlerweile vom sogenannten Hochfrequenzhandel bestimmt. Während sich Anleger in früheren Tagen gerne mal Zeit lassen konnten, bevor sie eine Aktie verkauften, hängt Erfolg und Misserfolg heutzutage von Sekundenbruchteilen ab. Lässt eine Nachrichtenmeldung ein Unternehmen schlecht aussehen, dann reagieren sofort Tausende Anleger zur gleichen Zeit. Das führt zu einem rasanten Auf und Ab, sowohl im Kursverlauf als auch bei den Nerven von Anlegern.

In einer Aktien App sind schnelle Informationen und eine funktionierende Benachrichtigungsfunktion also mit das wichtigste Element überhaupt. Darüber hinaus ist es auch von großem Vorteil, wenn die Aktien App es ermöglicht, dass Sie sich speziell zu den Firmen informieren können, in die Sie investieren möchten. Daten wie der Jahresabschluss, Quartalszahlen oder die Dividenden (Dividende Definition) der letzten Jahre lassen einige Rückschlüsse über die zukünftige Entwicklung eines Unternehmens zu. Sie können wertvolle Grundlage für eine Anlage sein.

Online Broker App beim Forex Handel

Auch beim Forex Handel ist ein stets aktuelles Wissen wichtig für den Erfolg. Nicht umsonst gehört der Markt mit seiner ungeschlagen hohen Liquidität zu den weltweit bedeutendsten Handelsplätzen überhaupt. Da der Forexmarkt seine Pforten zu keinem Zeitpunkt schließt, braucht es eine gute Forex App.

Auch wenn stetig gehandelt wird, so ist hierfür eine anschauliche Übersicht der Öffnungszeiten der drei wichtigsten Devisen Standorte London, New York und Tokio nützlich. Was Ihnen hier besonders zugutekommt, ist eine umfassende Möglichkeit der Marktbeobachtung. Die großen Hebel und möglichst niedrigen Spreads im Forex Handel ermöglichen große Erfolge, bringen aber auch ein Risiko mit sich.

Deshalb ist eine gute Vorbereitung unerlässlich. Neben der Information über aktuelle Branchennachrichten darf also besonders die Möglichkeit nicht fehlen, sich umfassend über die Wertentwicklung einer Währung zu informieren. Niemandem wird Erfahrung einfach geschenkt. Bleiben Sie daher am Ball und suchen Sie nach übersichtlichen Charts.

CFD Handel Tipps von nextmarkets

Online Broker App fürs moderne Trading-Konzept

CFD Trading (CFD Trading lernen) ist so spannend wie nur wenige andere Optionen. Das sehr moderne Trading-Konzept, bei dem meist innerhalb kürzester Zeit und mit enormen Hebeln riesige Renditen generiert werden, gehört zu den riskanteren Geldanlagen und benötigt Erfahrung und gewissenhafte Vorbereitung.

nextmarkets.com bietet mit Maximalhebeln von 30:1 ein effizientes, aber nicht überdimensioniertes Werkzeug an. Abgesehen davon gehört bei einer CFD App Geschwindigkeit zu den wichtigsten Aspekten. Achten Sie dabei besonders auf Kriterien, die darauf schließen lassen, dass Ihre App-Aktivitäten schnellstmöglich abgewickelt werden können. Dazu gehört beispielsweise ein grafisch leichtgewichtiges Interface, dessen Daten auch mit geringeren Internetgeschwindigkeiten zuverlässig und schnell geladen werden.

Echtzeitdaten sind bei CFDs (Was sind CFDs?) die Basis des Erfolgs. Geben Sie sich also niemals mit einer App zufrieden, bei der Sie sich nicht zu 100% sicher sind, dass Sie Ihnen solche übermitteln kann. Die Benutzerführung sollte ebenfalls komfortabel und einfach von der Hand gehen.

Online Broker App – der Trading App auf den Zahn gefühlt

Trading gehört auch 2019 zu den verbreitetsten Beschäftigungen der Deutschen. Fußball, TV-Serien und Videospiele sind sogenannte Trendthemen, bei denen jeder irgendwelche Bezugspunkte hat und auf einer Party mitreden kann. Trading hingegen ist zwar populär, aber für manche Menschen noch immer so eine Art Terra Incognita. Vielen ist der Finanzmarkt sehr fremd und steckt voller unbekannter Fachbegriffe.

Wer sich Bester Online Broker 2019 nennen will, darf diese Zielgruppe junger Leute nicht aus den Augen verlieren oder sie ganz vernachlässigen. Viele neue Trading Apps haben sich zum Ziel gesetzt, diesen Umstand zu verändern und Schluss zu machen mit trockenen Diagrammen und Graphen.

Eine gute und zeitgemäße Trading App könnte also beispielsweise typische Finanzkonzepte spielerisch mit bewährten Konzepten von sozialen Netzwerken verknüpfen. So wird die Einstiegshürde für Neulinge verringert und gleichzeitig die Motivation erhöht, sich mit einem neuen, anspruchsvollen Themenkomplex auseinanderzusetzen.

Bestes Trading Demokonto

Jetzt wird’s ernst – Erste eigene Schritte mit der Online Broker App

Wir gehen davon aus, dass Sie in der Tat zu der Gruppe von Menschen gehören, die sich für Trading interessieren, allerdings bislang nur wenige Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben. Schließlich lesen Sie unseren Ratgeber – gute Wahl, übrigens! Eine optimale Broker App allein hilft da nicht, es braucht neben den guten Werkzeugen auch immer ein solides Grundwissen sowie die richtige Einstellung und Disziplin.

Bevor Sie sich mit einer tollen App ins Getümmel stürzen, sollten Sie insbesondere drei zentrale Aspekte nicht aus den Augen verlieren: Dazu gehören neben der Möglichkeit, in einem Online Broker Demokonto die Funktionen des Brokers auszutesten, noch die Zahlungsoptionen, die der Broker Ihnen bereitstellt sowie die Software, die Sie am PC erwartet.

Denn auch wenn eine gute Smartphone-App wertvoll ist, wollen Sie sich sicherlich nicht ausschließlich auf sie verlassen müssen.

Schon gewusst?

Sie können auch das Angebot von nextmarkets mobil von unterwegs aus nutzen. In einer aufgeräumten und übersichtlichen App stehen Ihnen alle zentralen Funktionen zur Verfügung. Anschauliche Diagramme, kompetente Anlagestrategien von Profis aus der realen Praxis sowie alle relevanten handelbaren Märkte finden Sie bei uns vereint unter einem Dach.

  • Profitieren Sie von 14 Coaches, die Ihnen Hinweise und Trading-Tipps direkt an Ihr Smartphone senden.
  • Übernehmen Sie Signale von Experten mit nur einem einzigen Fingertipp.
  • Behalten Sie sämtliche Marktanalysen zu jeder Zeit im Blick und entwickeln Sie Ihre eigenen Handelsstrategien.

Bezahlen in der Online Broker App

Das Bezahlen via App ist ein Thema, welches Sie nicht außer Acht lassen sollten. Regulär laufen Einzahlungen und Auszahlungen beim Online Trading gebündelt ab und müssen daher üblicherweise nicht jeden Tag durchgeführt werden.

Trotzdem ist es wichtig, sich die angebotenen Online Broker Zahlungsmethoden anzusehen, da dieses Angebot immer viel über einen Broker aussagt. Bei einem Online Broker mit PayPal beispielsweise, können Sie davon ausgehen, dass er moderneren Optionen sowie vor allem hohen Sicherheitsstandards gegenüber aufgeschlossen ist. Im Vergleich wäre ein Online Broker, der ausschließlich Kreditkartenzahlung anbietet, nicht per se schlechter. Trotzdem sollten Sie sich über seine Gründe Gedanken machen und ob sich diese Haltung speziellen Zahlungsmethoden gegenüber auch in anderen Bereichen niederschlägt.

Neben der Frage nach der Gewohnheit und den Gebühren, ist es an dieser Stelle natürlich interessant zu vergleichen, ob alle Zahlungsmethoden auch bei der Einzahlung per App zur Verfügung stehen.

Forexhandel lernen

Das Herz jeder besten Broker App

Schließlich kommen wir zum dritten Punkt, genauer der Online Broker Software. Wenn Sie sich nur nach einer guten Broker App umsehen, werden Sie sich bei erster Betrachtung sicherlich kaum dafür interessieren, ob die PC Software des Brokers ebenfalls etwas taugt. Allerdings sollten Sie immer nach einem guten Gesamtangebot schauen. Auch wenn das schnelle Trading oder der kurze Check in der App unterwegs komfortabel ist, wollen Sie sich sicherlich nicht zu jeder Zeit über Ihr Smartphone oder Tablet beugen müssen. Manchmal ist es komfortabler auf eine stationäre Lösung an einem großen Bildschirm ausweichen zu können und genau das sollte Ihnen Ihr Broker der Wahl auch in hochwertiger Qualität bieten.

Kleine Schrift und komplizierte Grafiken war gestern, viele Online Broker bieten Ihnen heutzutage ein Feuerwerk an übersichtlichen und informativen Diagrammen und Hintergrundinfos. Auch Trading Signale von Experten wie bei unserem nextmarkets-Angebot sollten hier auftauchen.

Bester Forex und CFD Broker

Die Online Broker App – ein Fazit

Dieser Beitrag sollte Ihnen eine Hilfe sein, bei der großen Auswahl an unterschiedlichsten Broker Apps den Überblick zu behalten. In den vorangegangenen Abschnitten haben wir unter anderem folgende Fragen beantwortet:

  • Was muss die beste Broker App grundsätzlich können?
  • Welche besonderen Eigenschaften sollten Aktien-Apps, Forex-Apps und CFD-Apps mitbringen?
  • Worauf sollten Sie neben einem guten App-Angebot noch achten?

Wir hoffen, dass Sie mit den Antworten auf diese Fragen alle nötigen Hindernisse aus dem Weg schaffen können, die zwischen Ihnen und dem für Sie besten Online Broker liegen. Die beste App ist nur ein Teil des großen Puzzles zum Trading-Erfolg und doch ist es ein sehr wichtiges. Sollten Sie auch noch die anderen Teile suchen, dann können wir Ihnen auf nextmarkets.com weiter behilflich sein. Eröffnen Sie jetzt Ihr kostenloses Demokonto und probieren Sie unsere Online App gleich aus!

Smarter mit CFDs handeln
  • 1.000 CFDs mit Aktien, Devisen, uvm.
  • Bis zu 200 Tradinganalysen von 14 Experten
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x