Renko Chart: Definition & Erklärung - nextmarkets Glossar

Zuletzt aktualisiert: 20.05.2020
Tom Neske
Autor:
Tom Neske
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 18 Jahre

Es gibt viele Charts, die ihren (namentlichen) Ursprung in Japan haben. Dazu zählt auch das Renko Chart. Es dient als Indikator, um frühzeitig Trends zu erkennen und beim Trendverlauf ihre Stärke besser einschätzen zu können. Der Indikator ist damit ein besonders interessant, nicht nur für Daytrader.

Wer das Renko Chart nutzen möchte, findet es bei den meisten Trading-Plattformen nicht als gängigen Indikator. Stattdessen basiert es auf einer eigenen Programmierung, denn die Anleger müssen spezifische Mindestspannen definieren. Deshalb ist die Anwendung des Renko Chart vor allem für Trading-Anfänger nicht immer leicht. Mit einem Demokonto funktioniert der Einstieg allerdings risikoloser.

Was sind Renko Charts?

Mit einem Renko Chart können Trader die Kursentwicklung vergleichbar mit einem bekannten Linienchart verfolgen. Dabei bestehen allerdings Unterschiede bei den Darstellungsweisen. Doch was unterscheidet das Renko Chart von anderen Diagrammmodellen? Wer Daytrading lernen möchte, für den sind die Grundbegriffe sowie die verschiedenen Charttypen besonders wichtig.

„Renko“ hat seinen Ursprung in Japan und bedeutet so viel wie „Ziegel“. Im Fokus steht beim Renko Chart der Kurswert und erst dann die Zeitperiode, in der die Bewegung stattgefunden hat. Abgebildet werden die Schlusskurse.

Wie funktioniert ein Renko Chart? Ist der gegenwärtige Schlusskurs höher als der vergangene, wird dies im Chart durch einen neuen „Ziegel“ der nach oben gerichtet ist sichtbar. Befindet sich der Markt in Seitwärtsbewegung, erfolgt keine neue Einzeichnung im Chart. Damit unterscheidet sich das Renko Chart deutlich vom bekannten Balkenchart.

Kryptowährung handeln auf nextmarkets

Renko Indikator

Der Renko Indikator bzw. das Chart Bild wird von Anlegern zur Identifizierung neuer Trends genutzt. Außerdem gibt es Aufschluss über die Trendstärke und ermöglicht es den Anlegern, lange Trends mitzunehmen. Dafür erfolgt die Renko Chart Analyse nach verschiedenen Regeln. Ist die Kursbewegung zu niedrig, wird auch kein neuer Balken im Renko Chart eingezeichnet.

Zu geringe Kursanstieg werden direkt gefiltert und gar nicht erst dargestellt. Im Chart sehen Trader auch einen weißen Balken. Er wird dargestellt, wenn der Schlusskurs der letzten Periode über dem Tiefstkurs der vorletzten Periode (um die Mindestspanne) liegt.

Ist die vorgegebene Mindestspanne beispielsweise 8, der Schlusskurs der letzten Periode 29 und der Kurs der vorletzten Periode 21, so gibt es einen weißen Balken. Schwarze Renkos sind ebenfalls im Chart ersichtlich. Sind die Schlusskurse der letzten Periode unter dem Tiefstkurs der vorletzten Periode für eine vordefinierte Mindestspanne, scheinen sie im Chart.

Livekonto

Wie funktioniert Renko Chart

Die Renko Chart Strategie wird gern von Daytradern genutzt, um die Dynamik von Trends abzulesen. Das ist nicht nur beim Handel mit einer Internetwährung, sondern auch beim Handel mit Wertpapieren oder anderen Assets von Vorteil. Wichtig bei der Nutzung sind die Renko Chart Einstellungen für die Mindestspanne.

Je nach Markt sind Anleger gut damit beraten, verschiedene mit Spannen zu testen, um damit eine besonders gute Wiedergabe der Zyklen am Markt zu erreichen. Bestenfalls können die Trader dies mit einem Online Broker Demokonto ohne Risiko ausprobieren und für das Investment sogar virtuelles Guthaben nutzen.

Der MT4 bietet beispielsweise die Indikatoren für das Renko Chart und lässt sich einfach installieren. Wer das Renko Trading System nutzt, kann vor allem als Trader frühzeitig Trends erkennen, denn die Indikatoren sind ein gutes Frühwarnsystem. Auch in Trendphasen ist die Aussagekraft vom Renko Chart enorm, sodass es bei Daytradern gern als Unterstützung genutzt wird.

Bestes Trading Demokonto

Die innovative nextmarkets Trading-Idee

Für alle, die neue Wege beim Trading gehen möchten und dafür einen geeigneten Partner suchen, bietet nextmarkets eine Möglichkeit. Heutzutage gibt es in vielen Bereichen persönliche Coaches, die dabei helfen, abzunehmen, die Persönlichkeit zu entwickeln oder das Geschäft voranzutreiben.

Warum soll es also keinen Coach für Handelsaktivitäten geben? Die 14 Börsen Coaches bei nextmarkets sind aber etwas ganz Besonderes: Sie stellen ihre Expertise völlig gratis zur Verfügung und analysieren für die Anleger die aktuellen Marktbedingungen. Außerdem teilen sie ihr Wissen in einzelnen Schulungsvideos der Trading School. Jeder der Trader hat selbst Erfahrung und ist am Markt aktiv. Wie Anleger auch, verfolgen die Coaches verschiedene Handelsansätze und haben sich auf individuelle Anlageklassen spezialisiert.

Die Trader haben die Wahl, ob sie die Expertise alle 14 Coaches oder bestimmte Trading-Profis auswählen möchten. Zugegeben, den größten Benefit haben die Anleger durch die Analysen und Einschätzungen aller 14 Coaches.

Fakten-Check

Es gibt verschiedene Charts, die bei der Analyse des Kursverlaufes behilflich sein können. Zu den bekannten zählen Balken-, Linien- oder Kerzendiagramm. Doch die Chartanalyse geht noch weiter, wenn Anleger die richtigen Indikatoren und Werkzeuge dafür nutzen.

  • Chartanalyse wird in Lektionen der Trading School umfangreich durch die Börsen Coaches erklärt
  • nextmarkets Trading-Plattform bietet über 20 Indikatoren, darunter auch ATR (hilfreich für Renko Chart).
  • Zur Trendanalyse können Anleger weitere Werkzeuge der Trading-Plattform nutzen.
Forex Trading lernen

Renko Chart Formel

Wer Renko Chart Daytrading durchführen möchte, kann dafür das Chart mit vordefinierter Mindestspanne nutzen. Allerdings müssen die Trader besonderes Augenmerk auf die Festlegung der Mindestspanne legen. Es gibt im Renko Chart verschiedene Darstellungsmöglichkeiten: schwarze oder weiße Renkos sowie ein Renko-Reversal. Letzteres signalisiert die Trendumkehr.

Fällt der Kurs der gegenwärtigen Periode unter die definierte Mindestspanne unter das Tief des letzten weißen Renkos (äufwärts), wird ein schwarzer Balken in das Renko Chart gezeichnet. Das Gleiche funktioniert umgekehrt: Auf einen schwarzen Balken folgt ein weißer, wenn der Schlusskurs der letzten Periode über dem oberen Ende des schwarzen Renkos ersichtlich ist. Auch hier spielt die vorab definiert Mindestspanne wieder eine wesentliche Rolle.

Besser ermitteln können die Anleger die einzelnen Renkos im Chart mit dem Metatrader 4, denn hier gibt es die Indikatoren ebenfalls zum Download.

Trading School von nextmarkets

Renko Chart Einstellungen

Mithilfe einer Online Broker Software, wie beispielsweise dem MT4, können Anleger die Chartanalyse noch genauer vornehmen, wenn sie beispielsweise Aktien online kaufen & handeln oder andere Assets investieren möchten. Renko Chart Trading ist für alle Anleger interessant, die bei der Kursanalyse Rauschen herausfiltern möchten, um neue Trends möglichst „sauber“ zu identifizieren oder eine präzisere Aussage zur Trendstärke treffen zu können.

Die Grundidee hinter der Einstellung im Chart und der Renko Chart Formel steckt hinter der Definition einer Schwelle, die überschritten werden muss. Genau deshalb ist das Renko Chart für viele Anleger deutlich aussagekräftiger bzw. zuverlässiger.

Die Herausforderung besteht allerdings darin, eine Mindestspanne zu definieren. Vor allem für ungeübte Anleger kann dies schwierig sein, sodass sich der Test in verschiedenen Marktzyklen und mit verschiedenen Mindestspannen empfiehlt. Ein bester Daytrading Broker bietet seinen Anlegern dazu beispielsweise kostenlose Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Tipps für die Anwendung des Renko Indikators.

Renko Chart Analyse

Geht es um die Ermittlung eines Trends, kann das Renko Chart Erstaunliches leisten. Trends sind für viele Anleger eine wichtige Handelsstrategie, nicht nur beim Trading von Aktien, sondern beispielsweise auch, wenn Anleger eine Kryptowährung handeln möchten. Seine volle Aussagekraft entfaltet das Chart vor allem in dynamischen und trendstarken Marktphasen.

Hat sich hingegen kein Trend ausgebildet oder nimmt die Dynamik ab, ist das Renko Chart ein weniger guter Indikator. Wer mit den Einstellungen des Indikators experimentieren möchte, findet heraus, welche Mindestspanne bei den einzelnen Marktzyklen geeignet ist. Dafür sind allerdings Erfahrung sowie Handelsroutine erforderlich.

Weniger geübte Anleger können zunächst mit einem Demokonto beginnen, um die Einstellungen zu üben und später mit eigenem Kapital die Vorzüge und die Aussagekraft vom Renko Chart für ihren Handel zu nutzen. Nicht nur das Renko Chart gibt Auskunft über die momentane Situation des Marktes, sondern beispielsweise auch Trading-Profis. Bei nextmarkets gibt es deren Expertise sogar gratis.

CFD Trading Ratgeber

Smarte Trading-Plattform für alle, die Innovationen wollen

Die nextmarkets Trading-Plattform ist besonders smart und zählt zu den innovativen Anwendungen. Diese besticht nicht nur aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit und der Funktionalität, sondern auch durch die unzähligen Werkzeuge und Indikatoren. Dazu gehört auch ATR, mit dessen Hilfe die Anleger die Parameter vom Renko Chart bestimmen können.

Insgesamt stehen mehr als 20 Indikatoren zur Verfügung und zahlreiche Werkzeuge. Zusätzlich können die Anleger aus verschiedenen Charttypen, Timeframes und Perioden wählen. Besonders smart ist die Anmeldung über die Online Broker App, denn damit können die Anleger ganz flexibel von überall auf der Welt handeln.

Das Smartphone oder Tablet wird einfach zum modernen Broker umfunktioniert und dank der Analysen der Trading-Profis verpassen die Anleger keine chancenreichen Situationen am Markt mehr. Sie erhalten ganz bequem mit der Push-Benachrichtigung stets eine Information auf das Smartphone, wenn es News oder eine Anpassung der bisherigen Analyse der Profis gibt.

Renko Chart Daytrading

Das Renko Chart kann in der Praxis für Daytrader besonders nützlich sein. Mithilfe der einzelnen Renkos können die Anleger beispielsweise die Konzentrationsbereiche von Preisen sowie Kursen erkennen. Damit lassen sich auf einem Blick umfangreiche Nachfrage- und Angebotszonen erkennen. Dafür machen die Anleger einfach die Renkos ausfindig, die farblich wechseln.

Die Renkos können Anleger auch dabei unterstützen, Gewinne laufen zu lassen. Gerade beim Crypto Trading ist die Mitnahme von Gewinnen wegen der Kursbewegungen oftmals mit sehr viel Aufwand verbunden. Das Renko Chart unterstützt die Anleger dabei mit dem Glättungsfaktor.

Außerdem kann es dazu dienen, Ausbrüche aus Unterstützungen oder Widerständen zu identifizieren. Gerade für unerfahrene Anleger ist es schwierig, bei einem Ausbruch von Unterstützungen und Widerständen zu entscheiden, ob es sich um einen Test handelt oder tatsächlich um einen Ausbruch.

Das Renko Chart bietet hier durch die gleitende Wirkung der wechselhaften Kursbewegungen eine Unterstützung zur Beurteilung.

CFD Trading App von nextmarkets

Renko Trading System

Mit dem Renko Chart und der Stochastik können Anleger noch besser am Devisenmarkt investieren oder andere Finanzinstrumente für das Investment nutzen. Wer das Trading System mithilfe der Renkos verfolgt, kann beispielsweise beim Kryptowährung kaufen deutlich länger im Trend bleiben. Außerdem werden Störfaktoren durch die enormen Kursschwankungen reduziert (Glättung).

Anleger sehen außerdem Kauf- und Verkaufssignale durch die Stochastik im Renko Chart deutlich einfacher. Ein bester Online Broker unterstützt seine Anleger beispielsweise dabei, das Tradingsystem besser zu verstehen, und erklärt die verschiedenen Möglichkeiten. Außerdem stellt er dafür ein kostenloses Demokonto zur Verfügung, sodass die Anleger zunächst ohne Risiko üben können.

Gerade Anfänger machen häufig bei der Chartanalyse und Interpretation Handelsfehler, weil sie sich durch Störungen verunsichern lassen. Hier bietet das Renko Chart Abhilfe, denn die Anleger können Trends deutlich besser erkennen und ihre Qualität analysieren. Damit kann die Anzahl der Trading-Fehler bei richtiger Anwendung geringer werden.

Schon gewusst?

Die Märkte bieten weltweit unzählige Möglichkeiten, um zu investieren. Neben den Devisenhandel können auch Internetwährungen, Wertpapiere oder Indizes interessant sein. nextmarkets bietet den Anlegern die große Investment-Vielfalt.

  • Mehr als 1.000 CFDs auf Wertpapiere, Devisen und Indizes
  • Spar-CFDs, um jährlich Renditen von 1,5 Prozent zu erzielen
  • CFDs auf die wichtigsten Währungen aus der Kryptowährung Liste
Was ist ein Broker

Renko Chart MT4

Das Renko Chart MT4 gehört standardmäßig nicht zu den Indikatoren der Handelssoftware. So bieten bereits der MT4 und MT5 verschiedene Indikatoren, allerdings gehört das Renko Chart nicht dazu. Wer den Indikator nutzen möchte, um beispielsweise Trends beim Kryptowährung investieren besser identifizieren zu können, muss sich mit benutzerdefinierten Indikatoren auseinandersetzen. Dazu gibt es zahlreiche Programmierungen in der eigenen Community der Handelssoftware.

Die Anleger können dort bereits fertig programmierte Renkos herunterladen und dann für sich individuell einrichten. Wer über die Community die passende Programmierung gefunden hat, lädt sie zunächst herunter und importiert dann die Datei und fügt sie in den MT4 hinzu. Außerdem müssen die Anleger die Schwellen selbst festlegen, was vor allem für ungeübte Anleger schwierig werden kann. Deshalb ist für Trading-Anfänger die Übung auf einem kostenlosen Demokonto von Vorteil, um die Einrichtung eines Renkos zu testen.

Forex und CFD Handel

Konto kapitalisieren und aus mehreren Dienstleistern wählen

Wer bei nextmarkets traden möchte, muss nicht zwangsläufig ein Konto eröffnen und eigenes Guthaben einzahlen; er kann es aber. Für die Kontokapitalisierung ist eine Mindestgröße von 500 Euro vorgesehen. Erfolgen kann die Einzahlung über verschiedene, renommierte Wege.

Bei der Auswahl der Zahlungsdienstleister hat sich nextmarkets mit den Erfahrenen der Branche zusammengetan und stellt neben der Kreditkartenzahlung mittels Visa und MasterCard auch die SEPA Banküberweisung zur Verfügung. Der Vorteil: Alle Zahlungsdienstleister haben jahrelange Erfahrung, auch im Umgang mit deutlich größeren Beträgen. Damit besteht für jeden Anleger genügend Auswahl, um mit seinem favorisierten Dienstleister die Kontokapitalisierung vorzunehmen.

Besonders schnell geht es erfahrungsgemäß mit der Kreditkarte, denn die Banküberweisung kann (abhängig von der teilnehmenden Bank) mehrere Werktage dauern. Möchten Anleger besonders schnell investieren, ist die Einzahlung per Kreditkarte von Vorteil. Auch die Auszahlung funktioniert auf die gleiche Weise und muss der Option für die Einzahlung entsprechen (zur Einhaltung der gesetzlichen Regelungen für das Anti-Geldwäsche-Gesetz).

Renko Chart Strategie

Möchten Anleger Bitcoin kaufen oder in eine Bitcoin Alternative investieren, besteht häufig die Schwierigkeit durch den volatilen Kursverlauf. Doch gerade hierbei entfaltet des Renko Chart seine Stärke. Die Anleger können mit seiner Hilfe Trends besser (frühzeitig) erkennen und handeln. Außerdem wird die Bewertung der Trendkraft durch das Renko Chart ebenfalls deutlich einfacher. Dass die Anleger allerdings nur auf Basis dieses Charts ihre Strategie aufbauen, ist nicht zu empfehlen.

In trendlosen Phasen hat das Renko Chart keine Aussagekraft und ist deshalb nicht für jede Marktsituation geeignet. Wer allerdings beim Bitcoin investieren oder beim Handel anderer Anlageklassen das Renko Chart mit anderen Indikatoren kombiniert, kann bei der Kursanalyse und dem Risikomanagement Unterstützung erfahren.

Gerade die Kursanalyse und der geeignete Zeitpunkt für den Ein- und Ausstieg sind für Trading-Anfänger nicht immer leicht zu erkennen. Deshalb können Tipps durch Trading-Profi und die Nutzung von Weiterbildungsangeboten einen echten Mehrwert schaffen.

nextmarkets Broker

14 Börsen Coaches bieten Unterstützung beim Handel

Der Handel mit Devisen, Internetwährungen, Wertpapieren oder anderen Anlageklassen ist für weniger erfahrene Anleger nicht immer einfach. Schwierigkeiten bereitet häufig vor allem die Analyse des Kursverlaufes. Deshalb sollte ein bester Aktien Broker oder ein guter Crypto Broker die größtmögliche Unterstützung für Anleger bieten.

nextmarkets stellt seinen Anlegern gleich 14 Börsen Coaches zur Seite, die allesamt über jahrelange Erfahrung beim Handel an den globalen Börsenplätzen verfügen. Monatlich gibt es davon bis zu 200 Analysen gratis zu interessanten und chancenreichen Marktsituationen.

Außerdem teilen die Profis ihr Wissen in der Trading School und gehen dort auf Grundlagen beim CFD-Handel, Anlagestrategien, die Kursanalyse und vieles mehr ein. Was ist Daytrading – wer darauf schon immer einmal eine fundierte Antwort erhalten wollte, sollte sich in der nextmarkets Trading School die mehr als 15 Stunden Schulungsmaterial anschauen. Mit dem Live-Konto gibt es den Zugang gratis für alle registrierten User.

Trading School von nextmarkets

Fazit: Renko Chart für alle Daytrader mit Trendfolge geeignet

Das Renko Chart zählt zu den Indikatoren, die vor allem bei der Trendanalyse Unterstützung leisten können. Allerdings werden sie nicht in der konventionellen Online Broker App mit der Trading-Plattform MT4 zur Verfügung stellt. Wer diesen Indikator nutzen möchte, muss in sich selbst programmieren oder auf bereits erstellte Rankos der MQL-Community zurückgreifen.

Seine Vorteile hat der Renko Chart vor allem bei der Identifizierung neuer Trends, denn mit seiner Hilfe können Anleger sie frühzeitig identifizieren. Außerdem liefert er wertvolle Informationen zur Trendstärke und ermöglicht es den Anlegern, die Trends lange mitzunehmen.

Neben alten Vorzügen gibt es aber auch eine Schwachstelle: trendlose Phasen. Hier ist das Renko Chart nicht geeignet, denn durch die Glättung findet gar keine Abbildung der einzelnen Renkos bzw. aussagekräftigen Charts statt. Doch gerade bei dynamischen Kursbewegungen spielt das Renko Charts seine Stärken aus. Wer selbst das Renko Chart nutzen möchte, sollte zunächst mit einem Test über ein gratis Demokonto beginnen.

Smarter mit CFDs handeln
  • 1.000 CFDs mit Aktien, Devisen, uvm.
  • Bis zu 200 Tradinganalysen von 14 Experten
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x