Hütchen Strategie erklärt

Zuletzt aktualisiert: 23.01.2020
Sven Kleinhans
Autor:
Sven Kleinhans
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 13 Jahre

Auf der Suche nach neuen Indikatoren, Handelssignalen oder Trading Strategien trifft man früher oder später unvermeidlich auf die Hütchen Strategie. Bei der Hütchen Strategie können sowohl Kursverluste als auch Kursgewinne genutzt werden und es gibt in kurzer zeitlicher Abfolge meistens sehr viele Trading Signale live, was diese Strategie bei kurzfristig orientierten Tradern besonders beliebt macht.

Wie Sie die Signale erkennen können, worauf geachtet werden muss und wie Sie bei nextmarkets diese Strategie verfolgen können, erfahren Sie in diesem Ratgeber zum Geld anlegen.

Was ist die Hütchen Strategie?

Es handelt sich um eine dieser CFD Strategien, die eine vergleichsweise simple Verbindung aus Charttechnik und schnellem Trading darstellen. Sehr häufig lassen sich in Charts auf einer sehr kurzen Zeitebene waagerechte Linien erkennen, von denen der Kurs immer wieder nach oben bzw. immer wieder nach unten abprallt und in kürzester Zeit zurückkehrt.

Üblicherweise passiert all dies innerhalb von 60 Sekunden und diese Bewegungen sind lediglich im detaillierten Chart erkennbar. Im Zuge der Hütchen Strategie scalpt der Trader wie bei einer klassischen Scalping Strategie eben diese Bewegungen. Da das schnell aufeinanderfolgende Entfernen und Zurückkehren des Charts auf die waagerechte Linie die Form eines Hütchens ergibt, handeln Sie als Trader also diese Hütchen Formation.

Was für den Unwissenden somit wie eine gerade Kurslinie aussieht, ist für den mit der Hütchen Strategie vertrauten Trader stets eine Handelschance. Aufgrund der nur geringen benötigten Volatilität sowie der Möglichkeit, sowohl bei Kursverlusten als auch bei Kursgewinnen zu traden, eignet sich diese Strategie vor allem auch in Seitwärtsphasen.

Kryptowährung handeln auf nextmarkets

Wie funktioniert die Hütchen Strategie?

Um überhaupt die Hütchen Strategie verfolgen zu können, benötigen Sie zunächst einen sehr detaillierten Chart beim Livetrading, der Ihnen den Blick auf Bewegungen innerhalb von 60 Sekunden ermöglicht. Haben Sie nun eine waagerecht verlaufende Linie ermittelt, von der die Kurslinie immer wieder steigt bzw. immer wieder fällt und in wenigen Sekunden auf die waagerechte Linie zurückkehrt, haben Sie möglicherweise ein passendes Szenario für die Hütchen Strategie gefunden.

Mit kurzfristigen Trading Produkten können Sie nun entsprechend der Kursbewegungen mit Long bzw. Short Trading Tools die Hütchen Formationen handeln. Grundsätzlich sollten Sie wie so häufig mit Orders arbeiten, damit ihnen gerade bei diesem sehr kurzfristigen Handel nicht die Kurse “davonlaufen” können.

Lediglich auf die Ober- bzw. Unterseite beim erwarteten Hütchen können Sie auch auf einen Ausbruch hoffen und die Begrenzung hier weniger eng setzen oder sogar gänzlich auslassen, da Sie hier einen Ausbruch in die richtige Richtung hätten.

Trading lernen

Hütchen Strategie Template

Damit Sie im richtigen Moment erkennen, dass nun die Hütchen Strategie angewendet werden kann, sollten Sie sich entweder eine eigene Schablone anfertigen oder Sie müssen das Hütchen Strategie Template selbst verinnerlichen. Im Grunde genommen muss man sich nur ein typisches Hütchen vorstellen, wie es zum Beispiel bei Baustellen oder auch im Sport benutzt wird.

Charttechnisch übersetzt bedeutet dies einen kurzen schräg nach oben verlaufenden Anstieg, einen Höhepunkt als Spitze sowie daraufhin einen ebenfalls schräg aber nun nach unten verlaufenden Abstieg. Auf- und Abstieg müssen dabei genau auf der waagerechten Linie beginnen bzw. enden.

Wenn ein solches Hütchen auf einer waagerechten Linie auftaucht, ist es möglich, dass ein Handelssignal entsteht. Die Hütchen Strategie zeichnet sich aber dadurch aus, dass nicht nur ein Hütchen entsteht, sondern mehrere. Genau genommen kann auch nur so die Strategie umgesetzt werden. Je nach eigener Präferenz müssen also mindestens zwei oder sogar mehrere Hütchen abgewartet werden, bevor gehandelt wird.

Bestes Trading Demokonto

Für wen eignet sich diese Strategie?

Die Hütchen Strategie eignet sich zwar für verschiedene Arten von Tradern, längst aber nicht für alle. Vor allem langfristig orientierte Investoren, Anleger und Sparer haben mit dieser Strategie keine Übereinstimmungen und können sie auch gar nicht verfolgen.

Auch Trader, die eher auf Tages-, Wochen oder gar Monatssicht handeln, können mit der Hütchen Strategie eigentlich  nichts anfangen, da hier kleinere Zeitebenen gehandelt werden. Anders als bei vielen anderen Daytrading Strategien können aber auch nebenberufliche Trader die Hütchen Strategie problemlos verfolgen, da es vergleichsweise viele Signale gibt und  keinerlei offene Positionen mehr existieren, wenn zum Beispiel eine Trading Session beendet ist.

Die Strategie wendet sich somit in erster Linie ausschließlich an kurzfristig orientierte Daytrader, unter diesen wiederum an fast alle Arten von Tradern, denn an Signalen mangelt es selten. Daher greifen viele verschiedene Trader auch in Seitwärtsphasen gerne zwischendurch auf dieses Handelssystem zurück.

Fakten-Check

Sie erhalten bei nextmarkets nicht nur eine Handelsoberfläche und einen Broker, sondern auch viele wichtige Informationen und vollständige Trading Strategien direkt vom Experten. Coaches mit verschiedenen Spezialgebieten begleiten Sie bei ihrem Trading und Sie erhalten Informationen und Signale direkt im Chart. Testen Sie nextmarkets und handeln Sie auch bequem von unterwegs.

  • Handelsstrategien, Signale, Indikatoren und Analysen von Experten direkt für Sie
  • Trading vom Heimrechner aber auch per mobiler Smartphone App verfügbar
  • Nutzen Sie das Wissen von Experten und handeln Sie mit über 1000 verschiedenen CFD Instrumenten bei nextmarkets
Forex Trading lernen

Chancen mit der Hütchen Strategie

Mit der Hütchen Strategie haben Trader die Möglichkeit, auch in Seitwärtsphasen oder allgemein schwierigen Marktphasen konstant zu handeln. Die Hütchen Formationen treten selbstverständlich nicht immer, aber eben vergleichsweise häufig auf.

Während andere Strategien nur in ganz bestimmten Marktphasen nützlich sind und auch dann nur wenige Signale oder viele fehlerhaft Signale liefern, ist die Hütchen Strategie diesbezüglich recht ergiebig. Darüber hinaus ist die Strategie aufgrund ihrer Einfachheit sehr überschaubar und auch gerade für Trader, die CFD Trading lernen, geeignet. Besonders am Anfang empfiehlt es sich daher, vor dem Einstieg mehrere Hütchen im Chart abzuwarten und dann sehr genau diese Hütchen Bewegungen nach zu handeln.

Durch die Häufigkeit und gleichzeitig die kurze Dauer eines Trades können so in kurzer Zeit sehr viele Trades getätigt werden. Das bedeutet zum einen schnell viel Erfahrung und zum anderen, dass Ihre Analysen bereits sehr früh aussagekräftig sein werden. Handeln Sie mit der Hütchen Strategie, werden Sie schnell wissen, ob ihre Vorgehensweise gewinnbringend ist oder nicht.

Livekonto

Diese Risiken müssen Sie beachten

Bei der Hütchen Strategie ergeben sich naturgemäß auch einige Risiken, die Sie als aktiver Trader stets im Auge behalten müssen. Zunächst ist hier die zu frühe Annahme einer Hütchen Formation zu nennen. Damit wirklich das Szenario gegeben ist, benötigen Sie eine waagerechte Linie, von der konstant diese rund 60 Sekunden andauernden Hütchen ausgehen.

Zwar ist es richtig, dass gerade erfahrene Trader bereits sehr früh die Hütchen zu handeln versuchen, Einsteiger sollten sich jedoch immer erst dann zum Handeln entschließen, wenn eine eindeutige Bestätigung der Signale vorliegt. Des Weiteren müssen Trader darauf achten, ihre Positionen klar abzustecken.

Bricht der Kurs entgegen der Erwartung nach unten bzw. oben aus, anstatt überhaupt erst das Hütchen zu beginnen, muss ihre Position sofort geschlossen werden, da es sich offensichtlich um ein Fehlsignal gehandelt haben muss. Gerade wenn man viele Signale handelt und viele Trades eröffnet und schließt, dürfen keine einzelnen Positionen tief ins Minus laufen und hier muss daher mit engen Orders gearbeitet werden.

Wie funktioniert die Hütchen Strategie im echten Handel?

Um die Hütchen Strategie direkt umsetzen zu können, müssen Sie sich in erster Linie einen oder bei fortgeschrittener Erfahrung auch mehrere Basiswerte heraussuchen, die Sie beobachten. Ergibt sich dann das bereits erläuterte Muster der waagerechten Linie mit den Hütchen darauf, heißt es, die Signale zu überprüfen sowie bei positiver Prüfung zu handeln.

Es bestehen verschiedene Möglichkeiten, wie man die Hütchen Formationen handeln kann. Die wohl verbreiteteste Form ist das Handeln des Kursanstiegs von der waagerechten Basis Linie hin zur Spitze des Hütchens. Der Vorteil hierbei ist, dass man theoretisch auch einen Ausbruch über die Hütchenspitze hinaus handeln könnte, da die Position dann noch weiter ins Plus laufen würde.

Ob man das machen möchte, ist selbstverständlich Geschmackssache und vor allem Einsteigern sei geraten, sich zunächst auf die Hütchen zu konzentrieren. Alternativ lässt sich aber natürlich auch der Kursverlust von der Spitze hin zur Basislinie handeln. Hier müssen dann Shorts bzw. Puts eingesetzt werden, das Prinzip bleibt aber dasselbe.

CFD Trading Ratgeber

Welche Finanzinstrumente eignen sich?

Obwohl die Hütchen Strategie sowohl nach oben von der waagerechten Linie als auch nach unten hin angewendet werden kann, empfiehlt es sich vor allem zu Beginn, auf fallende Kurse zu setzen. Dementssprechend sollten auch CFD oder Forex (Was ist Forex?) Produkte auf steigende Kurse, die entweder als Call oder als Long Produkte benannt sind, genutzt werden.

Wer bereits über viel Erfahrung verfügt oder aus anderen Gründen lieber auf fallende Kurse setzt, kann dies aber selbstverständlich ebenfalls mit den entgegenstehenden Finanzinstrumenten tun. Logischerweise muss es sich wie immer beim Daytrading um günstige sowie sehr liquide Finanzprodukte handeln, weshalb sich der Handel mit CFD geradezu aufdrängt.

Bei nextmarkets haben Sie die Auswahl aus insgesamt über 1.000 verschiedenen CFD Produkten, sodass Sie fast immer das richtige Instrument zur Hand haben werden. Zudem ist die Hütchen Strategie vor allem bei Forex Tradern im Handel mit Devisen sehr beliebt (s. auch Devisenhandel für Anfänger).

Welche Werte wählen für die Hütchen Strategie?

Nun ist es grundsätzlich nicht sinnvoll, irgendwelche Werte von vorneherein auszuschließen. Es gibt jedoch zwei Faktoren, die für den Erfolg oder Misserfolg dieser Strategie sehr wichtig sind. Dabei handelt es sich zum einen um das Maß an Volatilität und zum anderen um die Natur als Momentum Strategie.

Beide Faktoren beschreiben grundsätzlich die Bewegungen im Kursverlauf. Daher sind Werte, die besonders wenig von diesen beiden Faktoren aufweisen, tendenziell eher weniger geeignet als andere Werte. Die Beliebtheit vieler Devisenpaare kommt auch daher, dass gerade die Major Pärchen, wie zum Beispiel US-Dollar und Euro, sehr liquide sind und eine hohe Volatilität aufweisen.

Selbiges gilt häufig für CFD auf Rohstoffe (Rohstoffe Definition) wie zum Beispiel ein CFD auf den Ölpreis. Große Indizes hingegen sind häufig weniger geeignet oder schwerer zu handeln, weil sie in Phasen höherer Volatilität meistens keine Seitwärtsbewegungen vollziehen. So ist etwa der DAX zwar ebenfalls per CFD handelbar, aber häufig weniger geeignet für diesen Handelsansatz.

CFD Trading App von nextmarkets

Können noch weitere Schlüsse gezogen werden?

Nicht wenige Trader vertreten die Ansicht, dass diese Handelsstrategie neben der Funktion als Lückenfüller in Seitswärtsbewegungen auch noch die Funktion eines deutlich größeren Signals übernehmen kann. Beobachtet man Hütchen Formationen, ist die Auflösung des Signals naturgemäß immer auch ein Ausbruch nach unten oder oben von der jeweils zugrunde liegenden waagerechten Basis Linie. Diese Ausbrüche zeigen sich mehr oder weniger häufig als relevante Indikatoren für den Ausbruch aus einer Seitwärtsbewegung.

Je nach Zeiteinheit können so also in bestimmten Konstellationen die zukünftigen Kursbewegungen antizipiert werden. Allerdings gibt es auch ein großes Lager von Tradern, die die Qualität dieses Signals anzweifeln, da es vergleichsweise häufig kurze Ausbrüche gibt, die kurz danach jeweils wieder in eine Seitwärtsphase münden.

Ob und inwieweit es bei der Hütchen Formation also noch weitere Schlüsse zu ziehen gibt, ist umstritten. Jedenfalls aber kann ein Ausbruch als eines von mehreren Indizien durchaus herangezogen werden.

Schon gewusst?

Für Einsteiger ist es besonders wichtig, schnell Erfahrungen sammeln und zunächst risikofrei das Trading testen zu können. Bei nextmarkets erfahren Sie nicht nur alles Wichtige zum Thema Trading, Ihnen werden auch von Tag eins an erfahrene Experten zur Seite gestellt. Starten Sie bei nextmarkets mit dem Trading und nutzen Sie die vielen Funktionen.

  • Kostenloser Demoaccount als Testlabor für Einsteiger
  • Risikofreier Handel unter ansonsten absolut realistischen Bedingungen
  • Das Wissen von 14 Experten steht Ihnen exklusiv zur Verfügung
Was ist ein Broker

Mit der Hütchen Strategie auf mehreren Hochzeiten tanzen

Erlaubt es die eigene Konzentration, kann man mit dieser Strategie in verschiedenen Werten gleichzeitig handeln. Da die Zeitebene klar vorgegeben ist und die Signale bzw. die Formation relativ einfach zu erkennen sind, kommt man als Trader schnell auf die Idee, die eigene Rendite verbessern zu können, indem man mehrere Werte gleichzeitig tradet.

In der Tat gibt es unter erfahreneren Händlern und Trading Profis einige, die dies praktizieren oder sogar automatisierte Handelssysteme anwenden. Gerade zu Beginn sollte jedoch unbedingt hiervon abgesehen werden, denn es ergeben sich einige Probleme beim Handeln in mehreren Werten. Einerseits muss nämlich sehr schnell agiert werden, die Hütchen Formation entsteht schließlich genau so schnell, wie sie auch wieder endet.

Andererseits kommt es bei dieser Strategie auch sehr auf die Feinheiten an. Die Hütchen lassen sich zum Beispiel nur sinnvoll handeln, wenn tatsächlich immer wieder die waagerecht verlaufende Basis Linie angelaufen wird. Ist dies nur knapp nicht der Fall, funktioniert der Handel nicht mehr exakt genug und die Strategie droht zu scheitern.

Forex und CFD Handel

Wie viel Kapital benötigt man für die Hütchen Strategie?

Die Beantwortung dieser Frage kann nicht pauschal erfolgen, denn sie hängt von zu vielen Variablen und Faktoren ab. In erster Linie muss daher auf das Geld- und Risikomanagement eingegangen werden. Denn auch wenn diese Strategie sich großer Beliebtheit erfreut, gibt es selbstverständlich immer wieder auch Fehlsignale und Ausbrüche in die jeweils falsche Richtung.

Wie fast immer beim Trading, ist also auch der Verlust miteinzuplanen. Das hat wiederum zur Folge, dass ein Trader pro Trade lediglich einen bestimmten Teil seines Kapitals einsetzen darf. Wie groß genau dieser Anteil ist, ist höchst umstritten und vielleicht sogar der heilige Gral unter Tradern.

Je größer das Kapital ist, desto wichtiger wird das Risikomanagement und es wird durchschnittlich empfohlen, eine Positionsgröße nicht höher als 0,5 oder maximal einem Prozent des Kapitals zu wählen. Bei kleineren und aggressiver gehandelten Konten kann die Größe auch bis zu 2,5 Prozent betragen.

Hütchen Strategie erklärt

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich diese Strategie sowohl als Devisenhandel für Einsteiger als auch für erfahrene Devisen (Was sind Devisen?) oder CFD Trader eignet. Gehandelt wird auf sehr kurzer Zeitebene und es können sowohl nebenberufliche Trader als auch hauptberufliche Trader mit diesem Handelsansatz profitabel traden. Es wird immer anhand einer Basis Linie, die waagerecht im Chart gezogen wird, gehandelt und sämtliche Hütchen gehen von dieser Linie aus und laufen diese auch wieder an.

Ist diese Formation einmal entdeckt, kann so auch in ansonsten komplizierten Situationen wie zum Beispiel einer andauernden Seitwärtsphase gehandelt werden. Es eignen sich vor allem volatile Werte und erfahrene Trader können auch mehrere Werte gleichzeitig handeln, Einsteigern wird hiervon jedoch abgeraten.

Zudem benötigen Sie günstige und schnell handelbare Finanzinstrumente aus dem Bereich CFD- und Forexhandel, wie Sie sie in über 1000 verschiedenen Formen bei nextmarkets wiederfinden. Achten Sie stets auf Ihr Geld- und Risikomanagement und analysieren Sie ihren Handel frühzeitig, denn so können Sie schnell ein erfahrener Trader werden.

nextmarkets Broker

Nicht immer die richtige Herangehensweise

Leider gibt es immer wieder auch Szenarien, in denen Sie andere Strategien vorziehen sollten. Denn wenn die Märkte oder zumindest der entsprechende Wert eine feste Richtung eingeschlagen hat, bringt dieser Handelsansatz wenig. Die waagerechte Linie die Sie zwar immer wieder einzeichnen können, wird jedes Mal wieder durchkreuzt werden und Sie müssen erneut nach Signalen suchen.

Auch im Vorfeld von wichtigen Entscheidungen oder der Veröffentlichung bestimmter Wirtschaftsnachrichten oder Daten gibt es selten passende Voraussetzungen. Die Strategie ist eher dann sinnvoll, wenn der Markt nicht so recht weiß, in welche Richtung er sich bewegen soll und die Nachrichtenlage ebenfalls für Stagnation sorgt.

Bleiben Sie daher nicht stur, sondern ändern Sie ihre Herangehensweise oder stoppen Sie den Handel, wenn die Voraussetzungen einfach nicht gegeben sind.

Bitcoin CFD

Fazit: Finden Sie passende Signale und Handeln Sie konsequent

Bei nextmarkets werden Ihnen alle nötigen Instrumente für die erfolgreiche Ausführung der Hütchen Strategie bereitgestellt. Sie müssen nur noch ein passendes Szenario finden, in dem Wert ihrer Wahl die waagerechte Linie anlegen sowie die ersten Hütchen Signale abwarten.

Bleiben Sie gerade am Anfang defensiv und halten Sie sich an die Worte der Investoren-Legende Warren Buffet, der einst sagte: “Das Wichtigste ist es, keine Verluste zu machen.” Sammeln Sie Erfahrungen und profitieren Sie von den häufigen Trades, um sich selbst und Ihren Handel schnell analysieren zu können.

Profitieren Sie von diesen häufigen und einfach erkennbaren Signalen. Nutzen Sie die Strategie für Ihr Trading, verbessern Sie Ihre Rendite und testen Sie den Handel bei Bedarf völlig ohne Risiko, aber unter ansonsten absolut realistischen Bedingungen mithilfe des nextmarkets Demoaccounts!

Smarter mit CFDs handeln
  • 1.000 CFDs mit Aktien, Devisen, uvm.
  • Bis zu 200 Tradinganalysen von 14 Experten
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x