nextmarkets: ein CFD Broker mit PayPal (coming soon)

Zuletzt aktualisiert: 20.05.2020
Andreas Müller
Autor:
Andreas Mueller
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
15 Jahre

Die Vorteile vom CFD Handel mit PayPal liegen klar auf der Hand. Der Kunde profitiert von einer blitzschnellen und sicheren Abwicklung von Zahlungsvorgängen. Leider gibt es aktuell nur wenige solcher CFD Broker mit PayPal. Auch nextmarkets bietet diese attraktive Zahlungsoption derzeit nicht an. Als Alternative zum CFD mit PayPal steht bei nextmarkets die konventionelle Banküberweisung zur Verfügung. Hierbei handelt es sich auch gleichzeitig um die einzige verfügbare Ein- bzw. Auszahlungsmöglichkeit. Aber wie läuft der Zahlungsvorgang bei nextmarkets im Detail ab, und welche weiteren wichtigen Informationen sollten Sie als Kunde vor dem Start verinnerlicht haben?

Kein CFD Handel mit PayPal bei nextmarkets verfügbar

Wer bei nextmarkets nach PayPal als Zahlungsmethode sucht, wird leider enttäuscht werden. Leider steht dieser attraktiver eWallet-Anbieter bislang nicht für die Abwicklung von Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. Doch nur weil nextmarkets beim CFD Konto PayPal nicht als Zahlungsmöglichkeit anbietet, heißt das nicht, dass das Zahlungsportfolio nicht kundenfreundlich ist. Denn mit der klassischen Banküberweisung bietet der Brokereine adäquate Alternative.

Die Zahlungsdaten, also die IBAN und BIC der nextmarkets Trading Ltd., können vom Kunden jederzeit eingesehen werden. Dementsprechend können Einzahlungen zum Beispiel direkt über das Girokonto abgewickelt werden. Wichtig zu wissen ist dabei, dass auf die korrekte Angabe des Verwendungszweckes geachtet wird. Hierbei handelt es sich um die persönliche Referenznummer des Kunden. Die Praxis zeigt, dass Einzahlungen bei nextmarkets auf dem Überweisungsweg innerhalb von wenigen Tagen bearbeitet werden. Aus unserer Sicht ist es deshalb kein gravierender Nachteil, dass nextmarkets kein CFD mit PayPal anbietet.

Kryptowährung handeln auf nextmarkets

Alternative Zahlungsmethoden zum CFD mit PayPal

Die Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten erschöpft sich zumindest aktuell noch in der klassischen Banküberweisung. Das bedeutet, dass bei nextmarkets weder ein CFD Handel mit PayPal noch mit anderen eWallet-Anbietern wie Skrill oder Neteller möglich ist. Auch eine Zahlung mit der VISA- oder MasterCard-Kreditkarte ist bislang nicht möglich.

Doch mit der Banküberweisung bietet nextmarkets die Zahlungsmethode an, auf die grundsätzlich jeder Anleger zugreifen kann. Die Mindesteinlage für das Echtgeldkonto beträgt derzeit 500 Euro. Nachdem die Daten der Registrierung von nextmarkets überprüft worden sind, wird Ihnen eine E-Mail mit der Bitte zur Ersteinzahlung zugeschickt. Sie sollten in der E-Mail unbedingt auf Ihren „Persönlichen Betreff“ achten, da dieser auch im Verwendungszweck der Überweisung eingegeben werden muss. Dies ermöglicht nextmarkets eine zügige Bearbeitung der Einzahlung, also die Gutschrift auf das Echtgeldkonto.

Selbstverständlich haben Sie im Vorfeld auch die Möglichkeit, das kostenlose CFD Demokonto von nextmarkets zu nutzen. In diesem Fall müssen Sie sich für keine Zahlungsmethode entscheiden, da überhaupt kein Echtgeld eingezahlt werden muss. In einem unserer anderen Ratgeber informieren wir Sie über alternative Online Broker Zahlungsmethoden.

Ethereum CFD

Schritt für Schritt eine Einzahlung bei nextmarkets abwickeln

Die Abwicklung einer Einzahlung ist bei nextmarkets mit wenigen Klicks möglich. Nachdem die Zahlung entsprechend bestätigt und der Überweisungsauftrag abgeschickt ist, müssen Sie sich meist nur wenige Werktage gedulden. Dann wird der Einzahlungsbetrag auf das Echtgeldkonto gutgeschrieben und Sie können mit dem Trading (Was ist Trading?) beginnen. Aber wie funktioniert die Einzahlung von Echtgeld bei nextmarkets Schritt für Schritt?

Schritt 1: Einloggen & „Geld einzahlen“-Funktion wählen

Zunächst müssen Sie sich mit den Zugangsdaten einloggen. Anschließend wählen Sie die „Geld einzahlen“-Funktion und erhalten dort die weiteren Anweisungen sowie die Zahlungsdetails von nextmarkets. Wichtig: Beim Verwendungszweck müssen Sie die persönliche Referenznummer verwenden, die Ihnen nach Bestätigung der Registrierung per E-Mail zugeschickt wurde.

Schritt 2: Betrag wählen & Transaktion bestätigen

Der Mindesteinlagebetrag für das Echtgeldkonto liegt aktuell bei 500 Euro. Nachdem Sie den gewünschten Geldbetrag ausgewählt haben, müssen Sie die Transaktion mit der Eingabe Ihres Passwortes bestätigen. Anschließend überweisen Sie das Geld auf das deutsche Konto der nextmarkets Trading Ltd.

Schritt 3: Auf Bearbeitung der Einzahlung warten

Nun müssen Sie sich gedulden, bis ein Mitarbeiter von nextmarkets die Zahlung zuordnet. Dieser Vorgang dauert erfahrungsgemäß nur wenige Tage. Nachdem die Zahlung bei nextmarkets eingegangen ist, können Sie beispielsweise CFDs auf Aktien, Rohstoffen oder Devisen (Was sind Devisen?) handeln.

Bestes Trading Demokonto

Wissenswertes zur Abwicklung der Ersteinzahlung bei nextmarkets

Wie Sie bereits wissen, ermöglicht nextmarkets eine Zahlungsabwicklung aktuell ausschließlich per Banküberweisung. Die Durchführung von Einzahlungen ist auf diesem Weg überaus einfach möglich. Nur vor der ersten Einzahlung haben Anleger auf einige Besonderheiten zu achten. So erhält der Neukunde nach erfolgreicher Prüfung der Daten per E-Mail die Bitte zur Ersteinzahlung. Ebenfalls in der E-Mail enthalten ist die sogenannte persönliche Referenznummer.

Beim Verwendungszweck der Einzahlung müssen Sie diese Kennung unbedingt angeben, um nextmarkets eine Zuordnung der Zahlung zu erleichtern und Verzögerungen zu vermeiden. Sobald Sie die individuelle Referenznummer kennen, loggen Sie sich wie gewohnt mit den Zugangsdaten ein und wählen im Profil die „Geld einzahlen“-Funktion. Hier finden Sie alle weiteren Informationen. Trotz der Tatsache, dass CFD Trading PayPal bei nextmarkets nicht möglich ist, können der Ablauf beim Einzahlungsvorgang als überaus kundenfreundlich bezeichnet werden. Bevor Sie mit dem CFD Handel im Echtgeldmodus starten, sollten Sie schrittweise das CFD Trading lernen.

Schon gewusst?

Der Handel jedweder Art sollte nie ohne Strategie erfolgen. nextmarkets gibt sowohl Anfängern als auch Profis die Möglichkeit, Strategien risikofrei zu testen. Auf dem Trading Demokonto stellt der Broker hierzu 10.000 Euro zur Verfügung. Der Demoaccount ist kostenlos und unbegrenzt nutzbar.

  • Anleger können nextmarkets über Demokonto kostenlos kennenlernen
  • Broker stellt hierzu 10.000 EUR virtuelles Kapital zur Verfügung
  • Demoaccount eignet sich auch zum Testen neuer Strategien
Forex Trading lernen

Schritt für Schritt eine Auszahlung bei nextmarkets abwickeln

Fast genauso einfach wie die Einzahlung ist auch die Auszahlung bei nextmarkets. Eine Auszahlung über ein CFD Konto PayPal ist leider auch hier nicht möglich. Die einzige verfügbare Auszahlungsmethode ist auch hier die Banküberweisung. Wie die Auszahlung bei nextmarkets ohne PayPal schrittweise funktioniert, möchten wir Ihnen jetzt erklären:

Schritt 1: Einloggen & „Geld auszahlen“-Funktion wählen

Nachdem Sie sich mit den Zugangsdaten eingeloggt haben, klicken Sie auf die Funktion „Geld auszahlen“. Die Auswahl der Auszahlungsmethode entfällt, da ohnehin kein CFD Trading PayPal verfügbar ist.

Schritt 2: Auszahlungsbetrag wählen & Vorgang bestätigen

Im zweiten Schritt entscheiden Sie sich für den gewünschten Auszahlungsbetrag. Anschließend bestätigen Sie die Transaktion mit der Eingabe Ihres Passwortes.

Schritt 3: Auf Prüfung des Auszahlungsbetrages warten

Im dritten und letzten Schritt wird der Auszahlungsantrag durch einen Mitarbeiter von nextmarkets geprüft. Im Anschluss wird der Betrag an das hinterlegte Referenzkonto überwiesen.

Forexhandel lernen

Zahlungsabwicklung bei mobilen Endgeräten

Wie Sie sicher bereits wissen, bietet nextmarkets sehr nutzerfreundliche mobile Anwendungen für das Trading auf dem Smartphone oder Tablet-PC. Sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte gibt es jeweils eine separate und kostenlose CFD App. Grundsätzlich können Anwender über die mobilen Apps den gesamten Funktionsumfang von nextmarkets nutzen. Das bedeutet, dass von unterwegs aus auf die Marktanalysen unserer Börsen-Coaches zugegriffen werden kann und CFD Trading betrieben werden kann.

Ebenso kann mit dem mobilen Endgerät der Kundenservice kontaktiert werden und es können aktuelle CFD Strategien nachgelesen werden. Zwar bietet nextmarkets auch mobil kein CFD Konto PayPal, aber dafür können sowohl Ein- als auch Auszahlungen prinzipiell mit dem Handy oder Tablet-PC abgewickelt werden. Der Ablauf ist derselbe wie am heimischen PC. Auf Wunsch können Sie sich mit der mobilen Brokerversion auch erst einmal über ein Online Broker Demokonto vertraut machen. Das Demokonto von nextmarkets kann innerhalb von wenigen Minuten eingerichtet werden und ist vollkommen kostenlos. Jeder Trader enthält hier ein virtuelles Guthaben von 10.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Berechnet nextmarkets für die Abwicklung von Zahlungen Gebühren?

Viele CFD Broker mit PayPal berechnen ihren Kunden für die Zahlungsabwicklung Gebühren. Bei nextmarkets profitieren die Anleger von einer gebührenfreien Abwicklung von Ein- und Auszahlungen. Als Kunde muss man lediglich darauf achten, die Mindesteinlagesumme von derzeit 500 Euro zu erreichen. Unterhalb dieser Grenze kann bei nextmarkets kein CFD Trading im Echtgeldmodus durchgeführt werden.

Um die Profi-Handelsplattform von nextmarkets zu nutzen, müssen Sie übrigens keine spezielle CFD Software herunterladen. Nur die Nutzung der mobilen Apps für iOS- und Android-Geräte erfordert einen kurzen Download im jeweiligen Store. Selbstverständlich sind aber auch diese mobilen Anwendungen komplett kostenlos. Wir empfehlen jedoch zunächst die Nutzung des Demokontos, um sich mit den verschiedenen Optionenund Funktionsweisen der Handelsplattform vertraut zu machen. Ebenfalls sollten Sie sich im Vorfeld darüber informieren, wie CFD Aktien funktionieren und was es zum Beispiel mit dem Begriff Spread auf sich hat.

CFD Trading Ratgeber

So lange dauert die Gutschrift auf das Echtgeldkonto bei nextmarkets

Wenn der Kunde eine Einzahlung per Banküberweisung vornimmt, ist der Betrag fast immer am nächsten Werktag auf das in Deutschland registrierte Konto der nextmarkets Trading Ltd. Nachdem der Broker das Geld erhalten hat, muss ein Mitarbeiter von nextmarkets die Zahlung zum Trader zuordnen. Dazu ist es wie bereits erwähnt erforderlich, dass Sie beim Verwendungszweck Ihre persönliche Referenznummer angeben.

Wenn Sie das getan hat, wird die Zahlung häufig noch am selben Tag durch das Team von nextmarkets bearbeitet. Demzufolge vergehen von der Durchführung der Überweisung bis zur Gutschrift auf das Echtgeldkonto bei nextmarkets im Idealfall lediglich zwei Werktage. Natürlich kann es je nach Kreditinstitut und Einzelfall unter Umständen auch mal einige Tage länger dauern. Aber auf welches Bankkonto müssen Anleger die Einzahlungen transferieren?

Die Kontoverbindung von nextmarkets:

  • Kontoinhaber: nextmarkets Trading Ltd
  • IBAN: DE18 7001 1110 4100 7560 27
  • Betreff: Ihre persönliche Referenznummer

Vor- und Nachteile von einem CFD Broker mit PayPal

Zugegebenermaßen kommen Anleger beim CFD Broker mit PayPal in den Genuss verschiedener Vorteile. Beliebt ist diese Zahlungsmöglichkeit unter anderem wegen der schnellen Transaktionsgeschwindigkeit, dem hohen Sicherheitsfaktor sowie der Gebührenfreiheit für den Kunden. Viele Anleger vergessen dabei jedoch, dass andere Zahlungsmethoden fast mit denselben Vorteilen punkten können.

Im Falle von nextmarkets steht wie bereits bekannt nur die Banküberweisung für die Einzahlungund Auszahlung zur Verfügung. Bei näherer Betrachtung wird schnell klar, dass eine Banküberweisung für den Anleger genau wie eine Abwicklung per PayPal gebührenfrei und sicher ist. Ganz so schnell wie eine PayPal-Zahlung ist die Banküberweisung zwar nicht. Doch nextmarkets bemüht sich um eine blitzschnelle Bearbeitung der eingehenden Zahlungen. Im Grunde können die Anleger also auf einen Online Broker mit PayPal verzichten. Denn die klassische Banküberweisung ist für den Kunden ähnlich vorteilhaft.

 

CFD Trading App von nextmarkets

Tipp: Vor der Ersteinzahlung das Demokonto ausprobieren und Wissen aneignen

In der Mehrheit der Fälle ist es für den Anleger empfehlenswert, zunächst ein Demokonto anzulegen, ehe man mit dem Echtgeldkonto durchstartet. Wer als bester CFD Broker eine Chance haben will, bietet auf jeden Fall ein solches Demokonto an. Natürlich bietet demzufolge auch nextmarkets diese Möglichkeit an. Wenn Sie oben rechts auf den „Jetzt starten“-Button gehen, können Sie sich wahlweise für das Demo- oder Echtgeldkonto entscheiden. Wenn Sie sich „nur“ für das Demokonto entscheiden, müssen Sie nicht einmal konkrete Angaben zur Person machen.

Nach der kurzen Registrierung erhalten Sie von nextmarkets einen virtuellen Betrag von 10.000 Euro zur Verfügung gestellt. Hierbei handelt es sich sozusagen um „Spielgeld“. Damit haben Sie Zeit, um in aller Ruhe herauszufinden, was zum Beispiel CFDs (Was sind CFDs?), Rohstoffe (Was sind Rohstoffe?) und Aktien (Was sind Aktien?) sind. Nachdem Sie sich dann langsam in die Thematik eingelesen haben und sich mit der Handelsplattform vertraut gemacht haben, können Sie in den Echtgeldmodus wechseln. Wie bereits erwähnt können Sie das Echtgeldkonto bei nextmarkets aktuell nur über den Weg der klassischen Banküberweisung aufladen.

Fakten-Check

Im Handel mit CFDs können verschiedene Gebührenposten anfallen. Die Kosten unterscheiden sich zwischen den Brokern am Markt deutlich. Prinzipiell möglich sind Kontoführungsentgelte, Inaktivitätsgebühren, Kommissionen, Spreads, Finanzierungskosten und Abzüge bei Zins- und Dividendenzahlungen.

  • Spreads und Kommissionen
  • Finanzierungskosten und Abzüge bei Zins- und Dividendenzahlungen
  • Gebühren für Kontoführung und Inaktivität
Was ist ein Broker

Bei Fragen zum Thema Zahlungen den Kundenservice kontaktieren

Ganz gleich, ob es um allgemeine Fragen zum Thema CFD, um die Handhabung der Handelsplattform oder um die Abwicklung von Zahlungen geht: Der Kundenservice von nextmarkets steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Dieser kann montags bis freitags in der Zeit zwischen 9 und 18 Uhr erreicht werden.

Sie können dabei wählen, ob Sie die Mitarbeiter telefonisch unter der 0221 98259 007 oder per Kontaktformular kontaktieren wollen. Des Weiteren steht Ihnen ein umfassender FAQ-Bereich zur Verfügung. Hier werden Ihnen die wichtigsten Fragen zu den oben genannten und weiteren Themen beantwortet. Selbstverständlich können Sie sich hier auch jederzeit darüber erkundigen, ob bei uns in der näheren Zukunft CFD mit PayPal oder Forex PayPal verfügbar sein werden.

Krypto-CFD

Fazit: nextmarkets überzeugt auch ohne CFD Konto PayPal

Weder Forex noch CFD können Sie aktuell bei nextmarkets mit PayPal handeln. Dafür bietet nextmarkets jedoch mit der klassischen Banküberweisung eine sichere und bequeme Alternative. Leider ist die Banküberweisung auch zeitgleich die einzige Zahlungsmethode, die von nextmarkets angeboten wird. Die Mindesteinlage für das Echtgeldkonto beträgt zurzeit 500 Euro. Die Abwicklung von Ein- und Auszahlungen funktioniert bei nextmarkets verhältnismäßig schnell.

Zunächst empfehlen wir jedoch jedem Anleger, unsere hauseigene Handelsplattform im Rahmen des kostenlosen Demokontos kennenzulernen. Bei Fragen, Problemen oder Unklarheiten haben Sie werktags zwischen 9 und 18 Uhr jederzeit die Möglichkeit, das gut geschulte Servicepersonal von nextmarkets zu erreichen.

Smarter mit CFDs handeln
  • 1.000 CFDs mit Aktien, Devisen, uvm.
  • Bis zu 200 Tradinganalysen von 14 Experten
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x