CFD Trading auf einem neuen Niveau.

Kein Hebel. Keine Gebühren.

nextmarkets möchte jedem Privatanleger ermöglichen, erfolgreich in Aktien zu investieren. Ohne Gebühren, welche die eigene Performance belasten. Daher zahlen Sie keine Gebühren, wenn Sie konservativ, also ohne Hebel eine Long-Position handeln. Erst wenn Sie mit Hebel handeln, erheben wir eine Gebühr.

Ihr Portfolio. Immer auf einen Blick.

Mit nextmarkets erstellen Sie Ihr Portfolio aus bis zu 1.000 Produkten. Verzichten Sie auf den Hebel, bilden wir dieses ohne jegliche Form von Gebühren auf Basis von Contract for Differences (CFDs) ab. Handeln Sie zusätzlich Indizes, Devisen oder Cryptos mit Hebel, fallen die marktüblichen Finanzierungskosten an.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns uns an. Wir sind auf Deutsch und Englisch montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr für Sie da.

Risikohinweis: Der Handel mit Differenzkontrakten (CFDs) beinhaltet einen hohen Grad an Risiko für das eingesetzte Kapital. Die existierenden Risiken können durch den Einsatz eines Hebels erheblich vergrößert werden. Dieses Risiko ist nicht für jeden Investor angemessen. Es können Gewinne und Verluste erzielt werden. Die Verluste können bis zum kompletten Verlust des eingezahlten Geldbetrages führen, welches bei nextmarkets Trading Ltd hinterlegt worden ist.

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch den Hebel schnell Geld zu verlieren. 64% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

nextmarkets Trading Limited ist ein in Malta eingetragenes Unternehmen (Registernummer C 77603) und als Finanzdienstleistungsunternehmen unter der Lizenz IS/ 77603 zugelassen und reguliert durch die Malta Financial Services Authority (MFSA). Die nextmarkets Trading Limited ist ein Tochterunternehmen der nextmarkets GmbH mit Sitz in Köln.