BCH kaufen mit Paypal auf nextmarkets

Zuletzt aktualisiert: 20.05.2020
Richard Dobetsberger
Autor:
Richard Dobetsberger
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 5 Jahre

Nach der Abspaltung vom Bitcoin im August 2017 schaffte es der Bitcoin Cash, trotz einiger Unkenrufe sehr schnell unter die Kryptowährungen mit der höchsten Marktkapitalisierung aufzusteigen. Eineinhalb Jahre später sind alle BCH geschürft und der Bitcoin Cash liegt auf Platz fünf der Rangliste.

Ein Vorzug des BCH: die Größe der Datenblöcke in der Blockchain wurde von nur 1 MB beim Bitcoin auf 8 MB angehoben. Wartezeiten und hohe Gebühren gehörten damit der Vergangenheit an, der Bitcoin Cash lässt sich in der Praxis so problemlos nutzen wie Fiatgeld.

Anleger und Trader, die BCH kaufen oder handeln möchten, fragen aufgrund der Verbreitung von elektronischen Zahlungsdienstleistern immer häufiger: Kann man BCH kaufen mit Paypal? Hier soll erläutert werden, wie BCH kaufen mit Paypal geht.

BCH kaufen mit Paypal

Warum ist BCH überhaupt notwendig geworden? Der Hauptgrund ist die fehlende Skalierbarkeit der Bitcoin-Blockchain. Aufgrund der geringen Blockgröße und bei immer mehr Coins und Transaktionen kommt es zu Staus und Wartezeiten bei der Bearbeitung durch die Miner, auch die Kosten stiegen zeitweise auf über 50 US Dollar pro Transaktion.

Bei der sogenannten Skalierbarkeit handelt es sich um die Möglichkeit, eine Kryptowährung an die Anforderungen der täglichen Zahlungsabwicklung anzupassen. Als Konkurrenz werden hier Anbieter wie VISA gesehen, die Tausende von Transaktionen pro Sekunde ausführen können. Letztendlich sollen die meisten Kryptowährungen ja nicht nur als „digitales Gold“ irgendwo herumliegen, sondern praxistauglich und nutzbar sein.

Da es aber nicht möglich ist, eine bestehende Blockchain nachträglich fundamental zu verändern, wird in Fällen, wo umfassende Änderungen geplant sind, ein Hard Fork vorgenommen – eine neue Kryptowährung spaltet sich ab. BCH kaufen mit Paypal ist für Nutzer deshalb attraktiv, weil zwei praktische Zahlungsmittel zusammenkommen.

Kryptowährung handeln auf nextmarkets

Bitcoin Cash kaufen Paypal: welches Wallet?

Wer in die Kryptowährung investieren und deshalb wissen will, wie BCH kaufen mit Paypal funktioniert, benötigt zunächst ein Handelskonto bei einer Kryptobörse, eine Anmeldung bei PayPal, und ein Wallet. Die elektronische Geldbörse nimmt nicht etwa die Internetwährung auf, sondern stattdessen die sogenannten Schlüssel – öffentliche und persönliche Codes, die ganz ähnlich eingesetzt werden wie der IBAN und die geheime PIN beim Onlinebanking.

Sie ermöglichen Transaktionen wie die Zahlung und den Erhalt von BCH und sind überdies die einzige Möglichkeit, das Konto und das BCH Guthaben darauf zu identifizieren. Die Wallet sollte daher vor dem Zugriff Unbefugter sorgfältig geschützt werden, egal ob es sich um eine Wallet auf einem USB-Stick, um eine Software oder eine mobile Wallet einer Bitcoin App handelt.

Bitcoin CFD

BCH kaufen mit Paypal

BCH kaufen mit Paypal geht ohne ein PayPal-Konto natürlich nicht. Vor dem Kauf der Bitcoin Alternative und bevor man mit Kryptowährung handeln kann, muss man also auch ein Nutzerkonto bei PayPal anlegen. Das ist sehr unkompliziert, das Konto kann anschließend mit dem eigenen Girokonto oder der Kreditkarte verknüpft werden. In diesem Fall muss man das PayPal Konto nicht einmal kapitalisieren – der elektronische Zahlungsdienstleister bucht die für Zahlungen erforderlichen Beträge einfach ab.

Transaktionen über PayPal werden schnell, praktisch sofort ausgeführt, auch beim BCH kaufen mit Paypal. Die Gebühren sind niedrig bis nicht existent, auch die Sicherheit lässt bei PayPal nichts zu wünschen übrig und die Kontoführung ist fast anonym möglich. BCH kaufen mit Paypal hat für Nutzer also sehr viele Vorteile.

Bestes Trading Demokonto

Die Anmeldung bei PayPal

BCH kaufen mit Paypal? Zuerst muss ein Nutzerkonto her. Für die Einrichtung müssen Name, Email-Adresse und Bankverbindung bzw. Kreditkartenangaben hinterlegt werden. Um die Angaben zu verifizieren, überweist PayPal einen kleinen Betrag auf das nunmehr erstellte Konto. Der Text der Buchung enthält einen Code, den der Kontoinhaber online eingibt. Das genügt, um das Konto zu authentifizieren, es wird freigeschaltet und kann genutzt werden.

Wenn man statt einer Bankverbindung eine Kreditkartennummer hinterlegt, bucht PayPal einen minimalen Betrag ab, damit die Verifizierung stattfinden kann – dieser wird allerdings später zurückerstattet. Anschließend kann man das PayPal Konto überall dort für Zahlungen nutzen, wo PayPal akzeptiert wird. Und das ist verhältnismäßig häufig der Fall. Dabei identifiziert sich der Kontoinhaber mit seiner E-Mail Adresse. Kauft man in Online-Shops oder bei Online-Börsen, wird man auf die PayPal-Website weitergeleitet und kann sich dort anmelden, um die Transaktion endgültig zu bestätigen. Das gilt auch beim BCH kaufen mit Paypal.

Fakten-Check

BCH kaufen mit Paypal ist nur eine von mehreren Möglichkeiten, von der Kursentwicklung von Altcoins zu profitieren. Alternativ kann man auch mit Differenzkontrakten auf Kryptowährungen handeln. Krypto-CFDs erlauben es Tradern, auch auf fallende Kurse zu spekulieren. Damit der Einstieg in den Handel gelingt, unterstützt nextmarkets mit seinem hochwertigen Coaching-Angebot.

  • Coaching durch die nextmarkets Finanz-Experten
  • Kostenfreies Musterdepot mit virtuellem Guthaben für erste Schritte
  • Bis zu 200 Analysen monatlich erhalten
Forex Trading lernen

Bitcoin Cash kaufen Paypal

Auch wer PayPal nutzt, um Kryptowährungen zu kaufen, kann davon ausgehen, dass der dafür erforderliche Betrag dem Verkäufer sofort gutgeschrieben wird. Beim Einkauf in herkömmlichen Onlineshops bietet PayPal sogar eine Verzögerung der Abbuchung beim Käufer, den sogenannten Käuferschutz. So kann man bei Lieferausfällen oder anderen ernsthaften Mängeln Beträge zurückbuchen. Der Käuferschutz bietet Händler und Käufer einige Vorteile, kommt allerdings nicht zur Anwendung beim BCH kaufen mit Paypal.

Nicht nur das Zahlen mit PayPal ist möglich, man kann auch Zahlungen empfangen, auch wenn hierfür Gebühren anfallen. Man kann also nicht nur BCH kaufen mit Paypal, sondern auch beim Bitcoin Trading Kryptowährung verkaufen. Die Sicherheit ist bei PayPal dank umfassender Verschlüsselung gut, weitere Zugangsdaten oder Geheimzahlen wie beim Online-Banking sind nicht erforderlich. BCH kaufen mit Paypal ist also nicht nur sehr unkompliziert, sondern obendrein noch ausgesprochen sicher.

Bester Forex und CFD Broker

BCH kaufen mit Paypal

Viele Trader und Anleger, die Bitcoin Cash erwerben möchten, um in die Alternative zum Bitcoin investieren zu können, empfinden es als ärgerlich bis nachteilig, dass die Möglichkeit, mit PayPal zu zahlen, nur bei sehr wenigen Börsen und Exchanges überhaupt eingeräumt wird. Daher ist BCH kaufen mit Paypal nicht ohne weiteres und überall möglich, obwohl die Kunden den Zahlungsdienstleister schätzen.

Beim Einkauf im Internet wird PayPal wegen der Sicherheit von vielen Nutzern bevorzugt. Die eBay-Tochter bietet ihren Kunden sogar eine eigene American Express Kreditkarte an – immerhin eine Alternative, wenn man bei der gewünschten Börse nicht mit PayPal Bitcoin Cash kaufen kann.

BCH kaufen mit Paypal auf einer Börse

Wer Bitcoin Cash kaufen möchte, hat eine recht breite Auswahl unter den Online-Börsen oder Marktplätzen, auf denen Kryptowährungen gehandelt werden. Recht viele Kryptobörsen akzeptieren verschiedene Zahlungsmethoden, so dass BCH kaufen mit Paypal durchaus eine Option ist.

Um an einer Kryptobörse zu handeln, muss man sich zunächst registrieren. Dabei ist die Angabe von Vor- und Nachnamen und einer Email-Adresse notwendig. Meist wird auch eine Mobiltelefonnummer erfragt und eine Bankverbindung. Anschließend muss man sich verifizieren, in der Regel über VideoIdent oder durch PostIdent in einer Filiale der Deutschen Post.

In beiden Fällen muss ein gültiges Ausweisdokument bei der Hand sein. Auf Kryptobörsen können Trader die Vorgaben für eine Transaktion festlegen, also den gewünschten Kauf- oder Verkaufspreis – die Börse führt die Transaktion durch, sobald ein entsprechendes Angebot gefunden werden kann, man muss sich nicht mehr selbst kümmern.  Alternativ kann man auch auf „Marktplätzen“ BCH kaufen, mit PayPal oder anderen Online Broker Zahlungsmethoden. Hier müssen die Nutzer allerdings selbst aktiv werden.

CFD Trading Ratgeber

Auch auf Marktplätzen gibt es BCH

Die Kryptobörse erfordert nicht viel Eigenarbeit – wer die Parameter eingibt, kann der Börse die Durchführung überlassen. Dafür liegen die Transaktionskosten allerdings auch über denen auf einem Marktplatz, bei dem die Teilnehmer selbst die Angebote durchsuchen müssen, bis sie entsprechend eigenen Vorstellungen BCH kaufen, mit PayPal oder auch anderen Optionen.

Natürlich ist es ebenso notwendig, die Details eines Angebots zu studieren, bevor man sich zum Kauf entschließt. Wer einen Marktplatz nutzt, sollte auf jeden Fall eine Bitcoin Cash oder Bitcoin Analyse durchführen, um sicherzugehen, dass er einen angemessenen Preis zahlt. Auch der Einsatz eines Bitcoin Rechner vor dem Kauf ist empfehlenswert.

Bei vielen Marktplätzen gehört BCH kaufen mit Paypal zu den gängigen Zahlungsmethoden, allerdings könnten dafür seitens des Anbieters Gebühren anfallen. Die Geschäftsbedingungen einer Börse oder eines Marktplatzes sollte man daher auf jeden Fall im Vorfeld studieren.

BCH kaufen mit Paypal beim Social Trading

Neben Börsen und Kryptobrokern haben Nutzer eine andere Möglichkeit, Altcoins zu handeln, und zwar durch das Social Trading. Hier wird das Trading mit den Besonderheiten der sozialen Netzwerke kombiniert, Trader können Signalgebern folgen und deren Trades, Trading Strategien oder Portfolios kopieren. Dafür zahlt der Follower seinem Vorbild eine Gebühr, in vielen Fällen nur bei erfolgreichen Trades.

Mit zunehmender eigener Erfahrung ist es durchaus möglich, selbst zum Signalgeber aufzusteigen. Teilnehmer müssen sich beim Social Trading ebenso registrieren und verifizieren wie für Börsen oder Broker. Ein Handelskonto wird angelegt, das kapitalisiert wird, um überhaupt traden zu können.

In manchen Fällen kann dies über PayPal erfolgen, entweder durch eine einmalige Einzahlung oder die beschriebene Verknüpfung etwa mit einer Kreditkarte. Social Trading Netzwerke gehören daher ebenfalls zu den Möglichkeiten, will man BCH kaufen mit Paypal.

CFD Trading App von nextmarkets

Bitcoin Cash kaufen PayPal: die Vorteile

PayPal hat als Zahlungsdienstleister für seine Nutzer eine ganze Reihe Vorteile. So kann man die Möglichkeit nutzen, das PayPal-Konto einmalig durch eine Banküberweisung zu kapitalisieren oder eine Einzugsermächtigung wählen. Wer die Angaben zum Girokonto oder der Kreditkarte hinterlegt, nutzt PayPal gewissermaßen als Treuhänder. Das hohe Maß an Sicherheit ist der Grund für die Beliebtheit des Dienstes und seine verbreitete Akzeptanz im Onlinehandel. Beim Trading ist einer der wesentlichen Vorteile die sofortige Durchführung von Transaktionen.

So kann der Trader auf gute Gelegenheiten umgehend reagieren. Da ist PayPal genauso fix wie die Zahlung per Kreditkarte. Wer hingegen eine Banküberweisung nutzt, muss mit einer Frist von mehreren Werktagen rechnen, bis die Wertstellung erfolgt. Nur auf den Käuferschutz bei PayPal, der von Nutzern ebenfalls sehr geschätzt wird, müssen Käufer verzichten, die BCH kaufen mit Paypal – beim Erwerb von Kryptowährungen bietet PayPal dieses Feature nicht an.

Schon gewusst?

Mit Krypto-CFDs lassen sich beachtliche Renditen erzielen, allerdings sollten Trader nicht nur die Finanzinstrumente gut kennen, sondern auch mit den Risiken und der Handhabung vertraut sein. Der Einstieg in den Handel mit Differenzkontrakten gelingt am besten, wenn ein Broker durch umfassende Schulungsangebote und kompetentes Coaching unterstützt. nextmarkets erleichtert den Zugang zum Trading unter anderem durch

  • Coaching der erfahrenen nextmarkets Finanzexperten
  • mehr als fünfzehn Stunden VOD-Schulungen
  • ein Musterdepot mit virtuellem Guthaben für erste Schritte
Was ist ein Broker

Bitcoin Cash kaufen PayPal: Unternehmensgeschichte

PayPal ist – ganz ähnlich wie ein Kryptowallet – eine elektronische Geldbörse, wenn auch für Fiatgeld, nicht für Altcoins. Ähnliche Anbieter sind Neteller oder Skrill. Das Unternehmen gibt es bereits seit 1998, ursprünglich handelt es sich bei PayPal um ein Tochterunternehmen von eBay. Der Zahlungsdienstleister sollte rasche, unkomplizierte Zahlungen beim Online-Auktionshaus erleichtern. Seit 2015 ist PayPal eigenständig.

Der Erfolg von PayPal liegt in der einfachen Handhabung begründet – es gibt keine zusätzlichen Logins, wie sie beim Online-Banking gebräuchlich sind. Notwendig ist nur die Benutzerkennung, die bei PayPal über die hinterlegte E-Mail Adresse erfolgt. Damit gelingt dem Anbieter eine Kombination von Sicherheit und Unkompliziertheit, die von den Nutzern geschätzt wird – auch beim Bitcoin oder BCH kaufen mit Paypal. Die Marktdurchdringung ist gut, PayPal wird inzwischen weltweit von zahlreichen Online-Unternehmen für Käufe und/oder Verkäufe akzeptiert.

Forexhandel lernen

BCH Mining – inzwischen abgeschlossen

Wer sich für neuere Coins interessiert, kann oft durch das „Schürfen“ von Altcoins an Kryptowährung kommen. In der Blockchain werden Coins nicht von einer zentralen Stelle emittiert, und nur in seltenen Fällen werden beim ICO einer Coin gleich alle oder fast alle Coins bzw. Tokens verteilt. Meist werden neue Coins geschürft, indem die sogenannten „Miner“ Transaktionsdaten bearbeiten, wie zuvor bereits geschildert. Dabei werden neue Transaktionen in Datenblöcken  aufgefunden, codiert und verkürzt und als Hash an die Blockchain angehängt.

Die Miner werden für ihren Einsatz mit Coins vergütet, im Gegenzug erbringen sie Rechenleistung, die unter Umständen hohen Energieaufwand und aufwändige Hardware erfordert. Der Bitcoin Cash ist allerdings ausgeschürft, alle 17.61 Millionen Coins sind in Umlauf. Mining ist also zumindest bei dieser Kryptowährung nicht mehr möglich, wer Bitcoin Cash handeln will, muss BCH kaufen – mit PayPal oder anderen Zahlungsmethoden.

CFDs auf BCH kaufen mit Paypal

Während die Bitcoin Prognose durchwachsen ausfällt, konnte sich der BCH gut am Markt platzieren. Wer nicht physisch Bitcoin Cash kaufen will, kann an der Kursentwicklung der Kryptowährung partizipieren, und zwar mithilfe sogenannte Differenzkontrakte. Abgekürzt werden die „Contracts for Difference“ als CFDs (Was sind CFDs?). Dabei besitzt der Anleger die Kryptowährung nicht, sondern der Differenzkontrakt erlaubt ihm, auf die Kursentwicklung zu spekulieren. Man benötigt keine Client Softwar und kein Wallet, und inzwischen gibt es bereits einige Online-Broker, bei denen CFDs auf BCH kaufen mit Paypal möglich ist.

Da man den Wert des Grundkapitals mit einem sogenannten Hebel vervielfachen kann, erlauben CFDs ansehnliche Renditen, aber auch bei Verlusten kommt der Hebel zur Anwendung. Derivate wie Krypto-CFDs, die auf ohnehin schon volatilen Basiswerten aufsetzen, erfordern daher einige Kenntnisse. Allerdings erlauben die flexiblen Finanzinstrumente dafür die Spekulation auf steigende und fallende Kurse, so dass man CFDs auf Bitcoin Cash oder Bitcoin shorten kann.

nextmarkets Broker

Welcher Online-Broker für Krypto-CFDs

Wer nicht unbedingt physisch Coins handeln und ein Bitcoin Cash oder Bitcoin Konto führen will, kann also zu Krypto-CFDs greifen. Die Vorteile dabei: die Derivate sind einfach konstruiert. Dennoch bringen sie eigene Risiken mit sich, beispielsweise den Hebel. Umfassende Informationen über diese Art von Finanzinstrumenten sind vor dem Einstieg in den Handel ein Muss. Deshalb sollte bei der Auswahl des Brokers die Frage „kann man BCH kaufen mit Paypal“ sekundär sein.

Ein seriöser Anbieter wird neben komfortablen Zahlungsmethoden eine zuverlässige, am besten europäische Regulierung vorweisen können und die entsprechende Kundengeldabsicherung mitbringen. Auch transparente Bedingungen und gute Konditionen sind wichtige Faktoren. Darüber hinaus weisen vertrauenswürdige CFD-Broker auf die Risiken beim Trading hin – und sie unterstützen ihre Trader mit Informationen und Schulungsmaterialien, ebenso wie mit kostenfreien Musterdepots für erste, risikolose Schritte im Handel (s. auch Trading lernen).

Ethereum CFD

Bitcoin Cash mit PayPal – vorteilhaft, unkompliziert, günstig

BCH kaufen mit Paypal? Für viele Nutzer keine Frage – nicht nur die günstigen Kosten, auch die Sicherheit und die schnelle Bearbeitung von Transaktionen sprechen für den Zahlungsdienstleister. Überdies erlaubt PayPal seinen Kunden eine gute Kostenkontrolle und erleichtert so auch das Risikomanagement. Nutzer, die keine Bankverbindung oder Kreditkarte hinterlegen wollen, können PayPal hin und wieder aufladen und als Prepaid-Konto nutzen. So lassen sich finanziell Grenzen setzen.

Zu den weiteren Vorteilen gehört, dass Trader oder Anleger auf gute Kurse schnell reagieren können – anders etwa als bei einer SEPA-Überweisung, bei der die Wertstellungsfrist jedes „Schnäppchen“ unmöglich macht. Bitcoin kaufen oder BCH kaufen mit Paypal hingegen ist ohne zeitliche Verzögerung möglich.

Aber auch beim Trading von Krypto-CFDs haben Nutzer bei manchen Brokern inzwischen den Vorteil, unter den verfügbaren Zahlungsmethoden auf PayPal zurückgreifen zu können, so dass auch CFDs auf Bitcoin Cash mit Paypal kaufen eine Option ist.

Smarter mit Crypto-CFDs handeln
  • CFDs auf Bitcoin, Ethereum und Altcoins
  • Über 500 Kryptowährungen long & short handeln
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x