GXChain Coin (GXC) kaufen auf nextmarkets

Zuletzt aktualisiert: 27.10.2020
Carsten Umland
Autor:
Carsten Umland
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 10 Jahre

GXChain Coin basiert auf der Plattform GX Chain, die von der chinesischen Holdinggesellschaft Hangzhou Data Techonlogy Co. Ltd entwickelt wurde. Die Foundation hat ihren Sitz in Singapur.

Das Projekt ist bereits seit 2016 in der Entwicklung, aber hierzulande noch recht unbekannt.

Hinter GXChain steht ein dezentraler Marktplatz zum Kauf von Daten mit Urheberrecht, auf der Nutzer Daten sicher speichern und verwalten könnten. Allerdings ist auch GXChain Coin kaufen möglich.

Was ist GXChain?

Wer GXChain Coin kaufen möchte, sollte sich zunächst über die Funktionen der Kryptowährung informieren. Das Ziel von GXChain ist es, eine sichere Plattform für den Austausch sensibler Daten aufzubauen. Daher betrachtet sich GXChain auch als Datenhandelsnetzwerk für Unternehmen und Einzelpersonen.

Durch die anonyme Datenübertragung soll die Privatsphäre der Nutzer geschützt werden. Daten im Netzwerk können nicht verändert werden. Der Plattform liegt eine Blockchain zugrunde, auf der Urheberschutz mit Identitätsnachweisen ein wichtiger Faktor ist. Jeder Nutzer kann seine Identität auf der Blockchain speichern und persönliche Daten urheberrechtlich sichern und verkaufen.

GKChain bietet neben dem GXChain Coin kaufen eine Entwicklerplattform für Anwendungsentwickler an. Hier wird mit Smart Contracts sowie Angeboten zum Blockchain as a Service gearbeitet. Neben API-Schnittstellen kann hier mit verschiedenen Programmiersprachen gearbeitet werden. Im September 2018 knackte GXChain Coin die Marke von einer Million Nutzern.

GXChain Wallet

In einem Krypto Wallet speichert man seine Coins einer Kryptowährung. Hier werden unterschiedliche „digitale Geldbörse“ angeboten. Bei einer Hot-Storage-Lösung ist das Wallet mit dem Internet verbunden, während man seine Coins bei einer Cold-Storage-Lösung getrennt vom Internet aufbewahrt. Im Crypto Trading bei einem Crypto Broker wird meist kein Wallet benötigt, da man hier lediglich die Kursveränderungen einer Kryptowährung handelt und GXChain Coin kaufen damit nicht direkt stattfindet.

Bevor man GXChain Coin kaufen plant, muss man daher überlegen, ob man ein Wallet benötigt und welches zu den eigenen Zielen passt. Möchte man beispielsweise nur gelegentlich Transaktionen durchführen, kann ein Hard Wallet, bei dem man seine Coins auf einem externen Medium speichert, durchaus sinnvoll sein. Wer rasch agieren muss, um auf Kursveränderungen zu reagieren, sollte eine andere Lösung wählen. In jedem Fall sollte man sein GXChain Wallet gut sichern, um es vor Hackerangriffen zu schützen.

GXChain Coin kaufen

GKChain Coin kaufen kann über eine Kryptowährung Börse oder eine Handelsplattform erfolgen. Die Mechanismen sind hier ähnlich, allerdings übernimmt eine Kryptobörse mehr Aufgaben rund um den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Auf einer Handelsplattform finden Käufer und Verkäufer zueinander und verhandeln untereinander über die Konditionen ihres Geschäfts. Eine Kryptobörse bringt beide Seiten automatisch zusammen, deshalb sind die Gebühren hier oft höher.

Wer sich für das Handeln von Kryptowährungen bei einem Crypto Broker entscheidet, kauft die Kryptowährung nicht direkt, sondern handelt Kursveränderungen über CFDs. Dabei kann man auch auf sinkende Kurse setzen. Da man hier die Kryptowährung nicht direkt kauft, wird auch kein Wallet benötigt. Anleger sollten somit vor dem GXChain Coin kaufen gut überlegen, welcher Weg für sie am besten geeignet ist.

bitcoin konto erstellen kostenlos

Eine von über 4.500 Kryptowährungen

Trader haben mittlerweile unter mehr als 4.500 Kryptowährungen die Qual der Wahl, welche Kryptowährung kaufen für sie infrage kommt. Daher sollte man sich im Vorfeld gut über den Kryptohandel und dessen Möglichkeiten sowie über die infrage kommenden Kryptowährungen informieren. Da Bitcoin, die Nummer 1 der Kryptowährungen, trotz der Verluste im letzten Jahr noch immer sehr teuer ist, suchen viele Anleger eine Bitcoin Alternative. GXChain Coin kaufen könnte hier interessant sein.

Eine Internetwährung wurde als digitales Zahlungsmittel konzipiert, welches auf Blockchains und anderen kryptografischen Verfahren basiert. So soll die Privatsphäre der Nutzer geschützt werden und eine Transaktion sehr schnell stattfinden. Schon heute erreichen etwa 1.000 Kryptowährungen einen täglichen Handelsumsatz von mehr als 10.000 Dollar. Daher ist es nicht vermessen, vom „Zahlungsmittel der Zukunft“ zu sprechen, und auch GXChain Coin kaufen könnte für Anleger interessant sein.

Fakten-Check

GKChain Coin basiert wie viele andere Kryptowährungen auch auf einer Blockchain und ist dezentral organisiert. Hinzu kommen Möglichkeiten der Datenverwaltung.

  • Dezentralisierter Marktplatz
  • Für Versicherungen und Banken interessant
  • Blockchain unterstützt Smart Contracts

GXChain Kurs

GXChain Coin kaufen kostet derzeit rund 0,50 Euro und die Marktkapitalisierung liegt bei 30 Millionen Euro. Damit hat sich GXChain Coin unter den Top 100 im Kryptowährungen Ranking etabliert. Allerdings ist gerade bei einer neuen Kryptowährung (s. neue Kryptowährung) oft kaum vorherzusagen, wie sich der Kurs weiterentwickeln wird. Auch von Kryptobörse zu Kryptobörse kann der Kurs schwanken.

Wer sich schon länger mit Kryptowährungen befasst, weiß, dass Kursschwankungen hier nicht ungewöhnlich sind. Auch bei Bitcoins kam es seit 2009 immer wieder zu teils enormen Veränderungen. GXChain hat durchaus das Potenzial, dass es bei einer positiven Entwicklung des Kryptomarkt auch hier rasch zu hohen Kurssteigerungen kommen kann. Daher könnte sich GXChain Coin kaufen langfristig auszahlen. Einige Anbieter bieten übrigens auch Kryptowährung kaufen mit PayPal sowie Kryptowährung kaufen mit Kreditkarte an.

GXChain Chart

Wer GXChain Coin kaufen möchte, sollte stets auf dem neuesten Stand sein und dabei nicht nur einen regelmäßigen Blick auf die Kurse der Kryptowährungen, die man handelt, werfen. Kommt es beispielsweise bei Ethereum zu Veränderungen, kann dies auch Auswirkungen auf andere Kryptowährungen haben, insbesondere, wenn diese auf der Ethereum-Blockchain basieren.

Ein Hilfsmittel, um sich vor der Entscheidung für GXChain Coin kaufen über den Kurs der Kryptowährung zu informieren, ist der GXChain Chart. Hier werden aktuelle und vergangene Kursverläufe übersichtlich dargestellt. Trader können zwischen mehreren grafischen Optionen wählen und auch Zeitintervalle einstellen. Bei der Chartanalyse versucht man, über historische Kursverläufe Prognosen für die Zukunft zum Altcoins kaufen ausmachen zu können. Zudem werden im Chart weitere Informationen wie das Handelsvolumen aufgeführt.

GXChain Preis

Der GXChain Preis kann sich rasch verändern. Damit kann GXChain kaufen unterschiedlich teuer sein. Auf dem Kryptomarkt können schon Kleinigkeiten für Kursveränderungen sorgen. Allerdings haben sich nach den enormen Verlusten Anfang 2018 die Preise vieler Kryptowährungen stabilisiert. Deshalb denken auch zunehmend institutionelle Investoren über einen Einstieg in den Kryptomarkt nach. Allerdings ist Volatilität weiterhin ein Risiko im Kryptohandel, über das sich Trader bewusst sein sollen.

Crypto Trading mit CFDs ist somit eine gute Alternative zum GKChain Coin kaufen und verkaufen über Börsen und Handelsplattformen, denn hier können Trader auch auf fallende Kurse setzen. Auch wenn das Interesse der Nutzer an GXChain Coin steigt, können auf diesem Weg die Preise nach oben gehen. Einige Anbieter bieten hier auch eine Kryptowährung App an.

Innovative Technik von GXChain Coin

GXChain Coin kaufen ist mit innovativer Technik verbunden. Kryptowährungen arbeiten mit kryptografisch abgesicherten Protokollen und sind dezentral aufgebaut. Alle Daten werden so sicher gespeichert. GKChain legt dabei einen besonderen Fokus auf die Datensicherheit. Es wird keine zentrale Stelle wie eine Bank benötigt, um Transaktionen durchzuführen. Die User entscheiden selbst über die weitere Entwicklung der Kryptowährung und sind damit nicht an Entscheidungen einer zentralen Stelle gebunden. Die Entscheidungsmechanismen innerhalb einer Kryptowährung variieren von Kryptowährung zu Kryptowährung.

Transaktionen beim GKChain Coin kaufen oder einer anderen Kryptowährung können dennoch nicht frei vorgenommen werden, sondern werden in der Regel durch andere Nutzer bestätigt. So wird meist auch ein neuer Block der Blockchain hinzugefügt. Die Nutzer kontrollieren sich somit selbst und benötigen dafür keine zentrale Stelle. Zudem können Informationen auf der Blockchain nicht von einem einzelnen Nutzer verändert werden.

GXChain Mining

Miner übernehmen beim Kryptowährung schürfen die Herstellung neuer Coins und oft auch andere Aufgaben rund um eine Kryptowährung. Dies gilt auch für das Mining bei GXChain Coin. Minern kommt auch bei dieser Kryptowährung eine essenzielle Funktion zu. Beim Mining muss über Rechnerleistung eine mathematische Aufgabe gelöst werden, um eine Transaktion zu bestätigen und einen neuen Block zu erzeugen.

Diese Aufgaben sind bei vielen Kryptowährungen immer schwerere geworden, daher haben sich einzelne Miner zu Mining Pools zusammengefunden, um diese gemeinsam zu lösen. Für ihre Mühen erhalten Miner in der Regel eine Belohnung in Form von Coins der Kryptowährung.

Bei GX Chain wurde kurz nach der Markteinführung eine eigene Software für das Mining veröffentlicht. Wer sich für das GXChain Coin kaufen interessiert, sollte ebenfalls einen Blick auf das Mining-Verfahren der Kryptowährung werfen.

CFD Trading App von nextmarkets

GXC

Ein wichtiger Aspekt beim GKChain Coin kaufen ist die Einbindung der Nutzer in Entscheidungsprozesse. Über den Proof-of-Stake-Algoritmus kann sich jeder Nutzer an der weiteren Entwicklung von GXChain beteiligen. Bei Kryptowährungen besteht der Wunsch, die Nutzer demokratisch in sämtliche Prozesse und Entscheidungen einzubinden. Dies erfolgt oft sogar anonym. Beim Proof-of-Stake-Verfahren weist jeder Nutzer Anteile nach. Wer mehr Anteile besitzt, hat jedoch mehr Einfluss.

Dennoch sind alle Nutzer über die Blockchain miteinander vernetzt. Wer ein Wallet herunterlädt und Transaktionen durchführt, wird automatisch Teil der Blockchain. Bei GXChain ist so die Blockcity entstanden, wo sich alle Nutzer miteinander austauschen können. Die Blockcity sowie die innovative Technik von GXChain könnten nicht nur dazu animieren, GKChain Coin kaufen in Betracht zu ziehen, sondern könnten aus der Kryptowährung langfristig auch eine ernstzunehmende Bitcoin Alternative machen.

Schon gewusst?

Bei GXChain sind über eine Million Nutzer aktiv. Diese entscheiden sich nicht nur für GXChain Coin kaufen, sondern beteiligen sich auch an der Weiterentwicklung der Kryptowährung.

  • Entscheidungsfindung über Proof-of-Stake
  • Blockchain mit mehreren Ebenen
  • Top 11-Nodes bilden Chain-Komitee

GXChain

Beim GXChain Coin kaufen sollten sich Interessenten informieren, wie Entscheidungen innerhalb der Community getroffen werden. GXChain arbeitet mit einem Proof-of-Stake-Konsens mit 21 Knoten, sogenannten Trust Nodes. Um diese gibt es einen Wettbewerb unter allen Coin-Besitzern. Die Top 11-Knoten bilden ein sogenanntes Chain-Komitee und sind damit eine Art Gouverneur im Ökosystem der Plattform.

Sobald Nutzer GXShares-Tokens für eine Anwendung auf der Plattform verwenden, werden diese vernichtet. Im Laufe der Zeit reduziert sich somit die Anzahl der Tokens, was vor einer Inflation schützen soll.

Der Aspekt der Inflation wird bei vielen Kryptowährungen aufgegriffen. Von GXChain Coin sollen langfristig eine Milliarde Tokens in Umlauf kommen. Der Umgang mit Inflation kann sich langfristig ebenso auf den Kurs der Kryptowährungen und damit den Preis beim GXChain Coin kaufen auswirken.

Blockchain von GXChain

Wer sich für GXChain Coin kaufen oder andere Altcoins interessiert, sollte sich stets über die Blockchain sowie die Technik hinter der Kryptowährung informieren. Die Blockchain von GXChain ist so aufgebaut, dass hier mit verschiedenen Ebenen (Layern) gearbeitet wird. So sollen eine hohe Skalierbarkeit und schnelle Transaktionen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100.000 TPS erreicht werden.

Die Blockchain hinter GKChain kann für Finanzanwendungen bei Banken und Versicherungen genutzt werden, aber ebenso für andere Branchen wie Gesundheitswesen oder Logistik interessant werden. Auf der Blockchain von GXChain sind auch dezentrale Anwendungen und Smart Contracts nutzbar.

Im Laufe der Zeit entstand hier eine virtuelle Stadt names Blockcity, in der sich Nutzer austauschen und am Mining teilnehmen können. Damit könnte die Technik von GXChain auf Dauer auch für Unternehmen interessant sein. Dies könnte sich dann auf den Preis beim GKChain Coin kaufen auswirken.

GXChain Coin kaufen und handeln

Wer sich für das GXChain Coin kaufen entscheidet, kann dies über eine Kryptobörse oder eine Handelsplattform tun. Hier sollten sich Anleger gut informieren, welches Angebot sie nutzen wollen, da sich die Kondition und Leistungen durchaus unterscheiden können. Mittlerweile gelten für seröse Kryptobörsen in Europa ähnliche Vorgaben wie für andere Finanzdienstleister. Nutzer müssen sich hier anmelden sowie gegenüber dem Anbieter ausweisen. Danach kann ein Konto eröffnet werden und Geld zum Kauf von GXChain Coin darauf transferiert werden.

GXChain Coin kaufen ist indirekt auch bei einem Broker möglich. Auch hier melden sich Trader an und verifizieren sich. Nach der Eröffnung ihres Handelskontos überweisen sie hierauf Geld und können mit dem Handel beginnen. Broker verfügen über viel Erfahrung am Markt und bieten nicht nur den Handel mit Kryptowährungen an.

Gute Aktien App

Zukunft von Kryptowährungen

Immer wieder liest man, Kryptowährungen seien die Zukunft des Geldes. Dies könnte durchaus möglich werden. Schon heute hat vor allem die Technik hinter Kryptowährungen, die Blockchain, Auswirkungen auf viele Bereiche und könnte beispielsweise für Banken, Versicherungen und Logistikunternehmen bald sehr wichtig werden, um den Austausch von Daten zu vereinfachen.

Letzteres könnte ebenfalls die Beliebtheit von GXChain steigern, da die Blockchain vor allem auf die Speicherung und Verwaltung von Daten ausgelegt ist. Anleger, die sich insbesondere für diesen Aspekt interessieren, finden beim GXChain Coin kaufen eine attraktive Kryptowährung mit Potenzial für die Zukunft.

Jedoch hängt die Entwicklung einer Kryptowährung unter anderem von der Gesamtentwicklung des Kryptomarktes ab. Außerdem bleibt abzuwarten, ob die Entwickler ihre Ziele auf Dauer technisch umsetzen können. Ist dies der Fall, ist GXChain Coin kaufen eine zukunftsträchtige Entscheidung.

Fazit: Kryptowährung mit Fokus auf Datensicherung

Immer mehr Trader möchten GXChain Coin kaufen, da sie eine Alternative zu Bitcoin suchen. Hinter GXChain Coin steht die Plattform GX Chain, die 2016 von der chinesischen Holdinggesellschaft Hangzhou Data Techonlogy Co, Ltd entwickelt wurde. GXChain Coin hat sich zwar unter den Top 100 der Kryptowährungen etabliert, ist hierzulande allerdings noch vergleichsweise unbekannt.

Ein besonderer Fokus von GKChain liegt auf einem dezentralen Marktplatz. Auf diesem können Nutzer ihre Daten speichern und verwalten sowie Daten mit Urheberrecht kaufen und verkaufen. GXChain möchte eine sichere Plattform, die auf der Blockchain basiert, für den Austausch von sensiblen Daten aufbauen. Die Plattform wird bereit von über einer Million Menschen genutzt. GXChain Coin dient hier als Zahlungsmittel, kann jedoch auch gehandelt werden. Das GXChain Coin kaufen ist über Kryptobörsen möglich. Zudem bieten Broker den Handel an.

Smarter mit Crypto-CFDs handeln
  • CFDs auf Bitcoin, Ethereum und Altcoins
  • Diverse Kryptowährungen long & short handeln
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x