Bayer Aktien Kaufen & Verkaufen ohne Gebühren & Kosten

Zuletzt aktualisiert: 14.05.2021
Paul Pleus
Autor:
Paul Pleus
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 25 Jahre

Bei der Bayer AG handelt es sich um einen der größten Konzerne in Deutschland. Daher interessieren sich viele Anleger für das Bayer Aktie Kaufen. Das Unternehmen ist dabei in verschiedenen Bereichen tätig. So ist zum Beispiel die Pharma Sparte aufgrund des von Bayer entwickelten Medikaments Aspirin weltweit bekannt.

Der Konzern aus Leverkusen ist allerdings auch bei der sehr erfolgreich im Bereich Chemie. Immer wichtiger werden hierbei die Schädlingsbekämpfung und die Düngemittelproduktion. Im Folgenden klären wir, ob das Bayer Aktie Kaufen oder Verkaufen aktuell sinnvoller ist.

Bayer Aktie kaufen: Überblick über die Bayer AG und deren Aktien

Bayer gehört zu den 30 größten börsennotierten Unternehmen in Deutschland. Daher sind die Aktien des Konzerns auch Teil des DAX. Der Pharma- und Chemieriese weist eine Marktkapitalisierung in Höhe von 50 Milliarden Euro auf. Die Mitarbeiterzahl beläuft sich bei Bayer aktuell auf rund 100.000 Beschäftigte. Diesen gelingt es, einen Umsatz von 43 Milliarden Euro zu erwirtschaften. Der Gewinn beträgt hierbei über 4 Milliarden Euro.

Die Bayer Aktie Dividende beträgt pro Aktie 2,80 Euro. Daraus errechnet sich eine sehr gute Dividendenrendite von über 5 %. Auch aus diesem Grund ist die Aktie von Bayer bei vielen Anlegern sehr beliebt. Das gilt zum Beispiel auch für die Aktien des deutschen Software Giganten SAP. Daher kann auch das SAP Aktie Kaufen lukrativ sein.

Im Folgenden gehen wir u. a. ausführlich auf die folgenden Punkte ein:

  • Die Entwicklung der Bayer AG: Geschichte und fundamentale Analyse
  • Bayer aktueller Kurs und charttechnische Analyse
  • Bayer Aktie jetzt kaufen oder lieber verkaufen?
Copy Trading Erfahrung

Bayer Aktie kaufen oder verkaufen: Die Geschichte der Bayer AG

Das Unternehmen Bayer wurde 1863 von Friedrich Bayer und Johann Friedrich Weskott gegründet. Die beiden Unternehmer ergänzten sich dabei sehr gut: So war Friedrich Bayer für die kaufmännischen Angelegenheiten zuständig. Johann Friedrich Weskott brachte hingegen seine Kenntnisse bei der Produktion ein: So hatte er eine Färberlehre abgeschlossen.

Nachdem Friedrich Bayer gestorben war, wurde das Unternehmen durch seinen Sohn fortgeführt. Dieser stellte in den Folgejahren mehrere Chemiker ein. Damit wurde das Unternehmen in die Lage versetzt, auch Medikamente entwickeln zu können. Auch heutzutage ist die Bayer AG weiterhin in diesem Bereich tätig.

Herausragend war dabei zum Beispiel die Entwicklung des ersten Chemotherapeutikums. Dieses Medikament konnte auch als Breitbandantibiotikum eingesetzt werden. Ein Mitarbeiter von Bayer hat hierfür sogar den Medizin Nobelpreis erhalten. Das bekannteste Produkt dürfte allerdings nach wie vor das bereits erwähnte Aspirin sein.

Bayer Aktie verkaufen oder kaufen?

Die beiden Weltkriege bedeuteten auch für Bayer große Einschnitte. Allerdings ist es dem Unternehmen gelungen, erfolgreich weiter zu wirtschaften. So wurden nach dem zweiten Weltkrieg neue Produktionsstätten im Ausland eröffnet. Hierzu gehören beispielsweise die USA, Chile und Argentinien. Der unternehmerische Erfolg ermöglichte es der Bayer AG auch, weiter in die Forschung und Entwicklung investieren zu können. 1962 arbeiteten bei dem Leverkusener Unternehmen bereits mehr als 60.000 Angestellte.

Um zu wachsen, kaufte die Bayer AG auch immer wieder andere Firmen auf. So wurde beispielsweise 2001 die Pflanzenschutzsparte des Konkurrenten Aventis übernommen. Dies ließ sich die Bayer AG damals über 7 Milliarden Euro kosten. Wie gesagt, setzt man bei Bayer aktuell sehr stark auf diesen Geschäftsbereich. Mittlerweile konnte man hier ebenfalls zu einem der weltweiten Marktführer aufsteigen. Auch das ist für die Frage wichtig, ob man die Bayer Aktie kaufen oder verkaufen sollte.

Forex Trading Signale
bitcoin konto erstellen kostenlos

Bayer aktuell: Die Übernahme von Monsanto zahlt sich aus

Die größte Akquisition der Unternehmensgeschichte fand dann im Jahr 2018 statt: In diesem Jahr kaufte die Bayer AG den Konkurrenten Monsanto für sage und schreibe 66 Milliarden US-Dollar. Im Anschluss daran haben viele Aktionäre über das Bayer Aktie Verkaufen nachgedacht. Denn in den folgenden Jahren kam es zu großen Problemen: In den USA wurden Klagen gegen Monsanto eingereicht, wofür nun auch die Bayer AG geradestehen musste.

Allerdings ist es mittlerweile gelungen, fast alle Klagen durch Vergleiche beizulegen. Überhaupt scheint sich die Übernahme des US-Konkurrenten im Nachhinein als Glücksgriff herauszustellen. Denn die Nachfrage nach Saatgut, Düngemitteln und Schädlingsbekämpfung steigt immer weiter an. Verantwortlich hierfür ist u. a. die wachsende Weltbevölkerung.

Da der Konzern in diesem Bereich nunmehr Dank den Monsanto-Produkten sehr gut aufgestellt ist, ist auch unsere Bayer Prognose positiv. Ein weiteres interessantes Unternehmen ist zum Beispiel die Deutsche Telekom. Aus diesem Grund kann auch das Deutsche Telekom Aktie Kaufen lukrativ sein.

Fakten-Check

Die Bayer AG zählt zu den größten Chemie Unternehmen der Welt. Daneben ist der Konzern ebenfalls sehr erfolgreich als Pharma Hersteller tätig. Auch das bekannte Aspirin stammt beispielsweise von dem Unternehmen aus Leverkusen. Insgesamt ist das Bayer Aktie Kaufen bei vielen Anlegern sehr beliebt. Bei nextmarkets können Sie mit den Papieren von Bayer gebührenfrei handeln.

  • Bayer bietet eine Dividendenrendite von über 5 %
  • Das Unternehmen ist auch sehr erfolgreich im Bereich Schädlingsbekämpfung und Düngemittel tätig
  • Der Bayer Preis verfügt über ein sehr hohes Kurspotenzial
erfolgreiche trading strategien

Bayer aktueller Kurs: Analyse des Charts

Um zu beurteilen, ob man die Bayer Aktie kaufen oder verkaufen sollte, ist es außerdem wichtig, sich den Bayer Chart genauer anzuschauen. Darum kommen wir in den folgenden Abschnitten ausführlich auf unsere Chartanalyse zu sprechen. Aktuell erhält man die Aktien der Bayer AG für ca. 50 Euro.

Wirft man einen Blick auf den längerfristigen Chartverlauf, so erkennt man, dass die Aktien von Bayer in den Jahren 2011 bis 2015 sehr gut performen konnten. Während dieser Zeit sind die Kurse von 34 auf 144 Euro angestiegen. Dies stellt nach wie vor das aktuelle Allzeithoch dar. Wer damals bei 34 Euro eingestiegen war, konnte sich an dieser Stelle über einen Gewinn von 320 % freuen. Nach dem Erreichen des Allzeithochs setzte dann allerdings die Korrektur ein.

Bayer aktueller Kurs: Bei dem Unternehmen günstig einsteigen

Zu Beginn des Jahres 2020 sah im Chart vieles danach aus, als ob die Korrektur bei Bayer zu Ende gehen würde. Allerdings kam dann der weltweite Lockdown, ausgelöst durch die Corona Pandemie. Zu dieser Zeit war das Bayer Aktie Verkaufen angesagt. So fielen die Kurse binnen kurzer Zeit auf 40 Euro.

Das bedeutet, dass der Bayer Preis die komplette Aufwärtsbewegung seit dem Jahr 2011 vollständig korrigiert hat. Die Bayer AG war allerdings nicht das einzige Unternehmen, das durch den Lockdown starke Kursverluste erlitten hat. So dachten beispielsweise auch viele Aktionäre über das Daimler Aktie Kaufen oder Verkaufen nach.

Seit dem Tief ist es dem Bayer Chart allerdings gelungen, sich zu erholen. So haben viele Anleger die Chance genutzt, um sehr günstig bei dem Unternehmen aus Leverkusen einsteigen zu können.

Bayer Prognose und Analyse: Jetzt gute Chancen nutzen

Vor dem Beginn der Corona Krise notierten die Papiere von Bayer noch bei knapp 80 Euro. Der Bayer Preis sollte es daher schaffen, diesem Bereich wieder anzusteuern. Davor ist es allerdings zunächst wichtig, dass es der Aktie gelingt, die 200 Tagelinie als Unterstützung zurückzugewinnen.

Insgesamt bieten sich nach wie vor günstige Gelegenheiten für das Bayer Aktie Kaufen. Alles in allem ist die Bayer Prognose daher positiv. Das gilt zum Beispiel auch für Deutschlands größten Autobauer. Daher kann das Volkswagen Vz Aktie Kaufen ebenfalls ein vielversprechendes Investment darstellen.

bitcoin konto eröffnen

Bayer Aktie jetzt kaufen: Kursziel bei 144 Euro

Das vor Corona Hoch zu erreichen, sollte allerdings nur das erste Kursziel für den Bayer Chart darstellen. Der nächste wichtige Widerstand wartet dann bei der psychologischen Marke von 100 Euro. Auch dann dürfte für den Konzern aus Deutschland allerdings noch lange nicht Schluss sein.

Denn langfristig lautet die Bayer Prognose, dass das Allzeithoch bei 144 Euro wieder angelaufen werden wird. Damit ergibt sich Moment ein Potenzial für eine Verdreifachung des Kurses. Aus diesem Grund spricht mehr für das Kaufen als für das Bayer Aktie Verkaufen. Dieses Ergebnis wird auch durch die fundamentale Analyse unterstützt: So ist Bayer gerade auch durch den Monsanto Zukauf für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Jetzt gebührenfrei Bayer traden!

Bayer Aktie Frankfurt und Bayer Aktie Xetra

Um die Bayer Aktie kaufen und um die Bayer Aktie verkaufen zu können, kann man als Anleger verschiedene Alternativen nutzen. Jedenfalls werden die Aktien des Leverkusener Konzerns u. a. an den folgenden Börsen gehandelt:

  • Bayer Aktie Frankfurt
  • Bayer Aktie Xetra
  • Börse gettex in München

nextmarkets kooperiert sehr erfolgreich mit der Börse gettex in München. Daher können wir Ihnen den gebührenfreien Handel mit mehr als 7.000 Aktien und 1.000 ETFs anbieten.

CFD Trading App von nextmarkets

Bayer Aktie jetzt kaufen und von den nextmarkets Leistungen profitieren

Wir bieten Ihnen allerdings nicht nur gute Handelskonditionen. Vielmehr erwarten Sie bei nextmarkets auch noch die nachfolgend genannten Vorteile:

  • Einsteigerfreundliche Handelsplattform mit vielen Möglichkeiten für die Chartanalyse
  • Bayer aktueller Kurs steht bereits auf dem kostenlosen Demokonto zur Verfügung
  • Über 12 Börsen Experten, welche Sie auf Wunsch unterstützen
  • Großes Angebot an handelbaren Aktien, ETFs und CFDs

Bei nextmarkets besteht die Besonderheit, dass Sie auch das kuratierte Trading nutzen können, um zu investieren. Dafür erhalten Sie jeden Monat mehr als 300 Analysen, die von unseren Börsen Coaches erstellt werden. Diese können Sie zum Beispiel auch in den Bayer Chart einfügen.

Schon gewusst?

Bei nextmarkets können Sie unterschiedliche Alternativen zum Bayer Aktie Kaufen nutzen: Zum einen haben Sie die Möglichkeit, mit mehr als 7.000 Aktien und 1.000 ETFs ohne Gebühren zu handeln. Außerdem können Sie mit sehr vielen Basiswerten als CFD traden. Darüber hinaus erwarten Sie die folgenden Vorteile:

  • Moderne Handelsplattform, die sehr einsteigerfreundlich gestaltet ist
  • Kuratiertes Trading: Pro Monat erstellen unsere Börsen Coaches für Sie über 300 Analysen
  • Nutzen Sie unser kostenloses Demokonto, um den Börsenhandel ohne Risiko kennen zu lernen
erfolgreiche trading strategien

Für das Bayer Aktie Kaufen einen Hebel verwenden

Wir bieten Ihnen bei nextmarkets die Wahl, Aktien und ETFs sowohl physisch als auch als CFDs handeln zu können. Beim Trading mit CFDs haben Sie dabei die Möglichkeit, einen Hebel nutzen zu können. Dieser hilft Ihnen dabei, das notwendige Handelskapital zu reduzieren. Das zeigen wir Ihnen anhand des folgenden Beispiels, bei dem wir die Bayer Aktie kaufen:

Für das Trading mit einem Bayer Aktien CFD bekommen Sie von nextmarkets einen Hebel und 5 : 1 zur Verfügung gestellt. Wir unterstellen, dass der Bayer Preis aktuell 50 Euro beträgt. Daher sind für den Handel ohne Hebel in diesem Fall 50 Euro nötig. Wenn Sie sich hingegen dafür entscheiden, den Hebel einzusetzen, so verringert sich dieser Wert auf nur noch 10 Euro.

Der Hebel bietet sich vor allem auch beim Handel mit höherpreisigen Aktien an. Ein gutes Beispiel sind hier die Papiere der Münchener Rück. Sie können daher den Hebel für das Münchener Rück Aktie Kaufen nutzen.

Bayer Aktie Verkaufen: So gehen Sie Short

Der Hebel ist allerdings nicht der einzige Vorteil, den Ihnen der CFD Handle bietet. So können Sie mit Hilfe von CFD nicht nur aufsteigende, sondern auch auf fallende Kurse setzen. Das war gerade auch im Fall der Corona Krise ein sehr wichtiger Punkt.

Bei nextmarkets ist es sehr einfach, in der Handelsplattform sowohl Long als auch Short zu gehen. Wie gesagt, spricht im Moment allerdings mehr dafür, Bayer von der Long Seite her anzugehen.

daytrading tipps

Das Bayer Aktie Verkaufen und Kaufen auf unserem kostenlosen Demokonto ausprobieren

Bei nextmarkets haben Sie die Möglichkeit, das Trading ohne Risiko kennenzulernen. So bieten wir Ihnen ein gratis Demokonto, welches Ihnen zeitlich unbegrenzt zur Verfügung steht. Bereits auf diesem Konto erhalten Sie von uns echte Kurse, womit Sie den Börsenhandel trainieren können.

Für das Bayer Aktie Verkaufen und Kaufen stellen wir Ihnen außerdem virtuelles Kapital bereit. Das Demokonto eignet sich auch sehr gut dafür, um verschiedene Strategien für das Trading zu testen und Erfahrungen zu sammeln. Außerdem können Sie bereits auf diesem Konto unser kuratiertes Trading nutzen.

Jetzt gebührenfrei Bayer traden!

Fazit: Bayer Aktien kaufen und hohe Dividenden sichern

Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns sehr ausführlich mit der Bayer AG beschäftigt. Wie gezeigt, ist das Unternehmen aus Leverkusen insgesamt sehr gut aufgestellt. So sorgt zum Beispiel die anwachsende Weltbevölkerung dafür, dass gerade die landwirtschaftlichen Produkte von Bayer immer mehr gefragt werden.

Dazu zählen beispielsweise Saatgut, Düngemittel und Schädlingsbekämpfung. Dass Bayer aktuell ein lukratives Investment darstellen kann, hat ebenfalls unsere Chartanalyse ergeben. Lohnenswert ist außerdem die hohe Bayer Aktie Dividende.

Um die Bayer Aktie jetzt kaufen zu können, ist es empfehlenswert, ein kostenloses Handelskonto bei nextmarkets zu eröffnen. Darauf können Sie mit über 7.000 Aktien und 1.000 ETFs gebührenfrei handeln. Außerdem bieten wir Ihnen viele Basiswerte für das günstige CFD Trading.

Jetzt gebührenfrei Bayer traden!
ripple mit paypal kaufen
Smarterer Handel
  • Trade bei Europas gebührenfreiem Online Broker
  • Erhalte bis zu 200 professionelle Analysen pro Monat
  • Trade mehr als 8000 Aktien, ETFs und andere Produkte
Jetzt gebührenfrei handeln
x
{ "@context": "http://www.schema.org", "@type": "Organization", "name": "nextmarkets Trading Limited", "url": "https://app.adjust.com/kpyx8k7?campaign=SEO&engagement_type=fallback_click&fallback=http%3A%2F%2Fnextmarkets.com%2Fde%2Fregistrierung%3Futm_source%3DSEO%26utm_medium%3Dorganic%26utm_campaign%3DSEO&redirect_macos=https%3A%2F%2Fwww.nextmarkets.com%2Fde%2Fregistrierung%3Futm_source%3DSEO%26utm_medium%3Dorganic%26utm_campaign%3DSEO", "logo": "https://www.nextmarkets.com/de/handel/wp-content/themes/nextmarkets/img/nextmarkets-foot-logo.png", "image": "https://www.nextmarkets.com/de/handel/wp-content/uploads/sites/2/2018/09/laptop-coaches.png", "description": "Börsencoach, Analyst und Handelsplattform in einem! nextmarkets ist Ihre erste Anlaufstelle für zukünftigen Forex-Handel und offeriert Ihnen nicht nur ein breites Portfolio an CFDs. Die Experten von nextmarkets unterstützen Sie mit ihren Trading-Prognosen, Analysen und Tipps. Mit dem kostenlosen Demokonto können Sie Lerninhalte unverbindlich mit virtuellem Guthaben trainieren.", "address": { "@type": "PostalAddress", "streetAddress": "Portomaso Business Tower", "addressLocality": "St. Julians", "addressRegion": "Malt", "postalCode": "STJ 4011", "addressCountry": "Malta" } }