Trading App für Anfänger - Mit unserer Trader App durchstarten

Zuletzt aktualisiert: 20.05.2020
Tom Neske
Autor:
Tom Neske
Ratgeber
CFD & Trading
Erfahrung
> 18 Jahre

In Zeiten, in denen für die meisten von uns das Smartphone weit mehr als nur ein Kommunikationsgerät geworden ist, gewinnen auch sogenannte Trading-App-Angebote deutlich an Bedeutung. Denn dank Ihres Smartphones und der zugehörigen Trader App haben Sie so Ihren Broker immer in der Hosentasche und können jederzeit und überall auf lukrative Kursentwicklungen reagieren.

Gerade beim Trading kommt es oft auf Sekundenschnelle Entscheidungen an. Mit jeder Sekunde, die verstreicht, minimiert sich auch die Rendite. Und genau aus diesem Grund sind moderne Trading App für Sie so wichtig.

Smartphones & Tablets sind heute weit mehr als „nur“ Kommunikationsgeräte

Machen wir uns nichts vor. 2019 bieten mobile Webseiten und Apps in der Regel den gleichen Nutzungskomfort, wie klassische Webseiten. Das gilt ganz allgemein. Egal ob Film-Streaming Plattform oder Online-Spiele – kaum ein Angebot, das nicht sinnvoll kleineren Smartphone-Bildschirmen und mobiler Nutzung angepasst wurde. Genau an dieser Entwicklung kommen natürlich auch moderner Broker nicht vorbei.

Mittlerweile befinden wir uns in einem Zeitalter, in denen nicht mehr alleine der Aspekt zählt, dass Ihnen ein Broker eine Trading App offeriert. Eine solche App muss heutzutage eine Vielzahl Funktionen und Möglichkeiten offerieren, die weit über das eigentliche Handeln hinausgehen. Diese stellt zum Beispiel nicht nur Ihren 24/7 Zugang zu Ihrem Broker da, sondern offeriert Ihnen auch jederzeit die Möglichkeit, Kontakt mit dem Kundendienst aufzunehmen.

Egal ob Sie gerade im Kino sitzen oder auf einen Arzttermin warten – die Trading app informiert Sie in Echtzeit über eine relevante Entwicklung. Gefällt Ihnen diese, platzieren Sie den Trade über Ihr Smartphone. So wird Wartezeit in eine Einnahme verwandelt! Dass Ihnen eine Trading App wie unsere nextmarkets App aber noch weit mehr Vorteile liefert als „nur“ eine 24/7-Broker-Verfügbarkeit, wollen wir Ihnen im Zuge dieses Ratgebers näherbringen.

CFD Trading App von nextmarkets

Eine gute Trader App bietet Ihnen Mehrwert, Alleinstellungsmerkmale & Anfängerhilfen

Dass auch unterwegs und über das mobile Angebot ein- und ausgezahlt werden kann, versteht sich ebenfalls von selbst und sollte heutzutage guter Standard sein. Wenn wir heutzutage moderne Trading Apps vergleichen, dann zählen hier Alleinstellungsmerkmale.

So wie zum Beispiel, dass Sie über die nextmarkets App auch Zugang zu allen Analysen unserer Coaches und Experten erhalten. Das können aber auch Alleinstellungsmerkmale sein, die dann zur Bewertung beste Trading App Android oder beste Trading App für Anfänger führen. Kurz gesagt: Sie sind eigentlich auf der Suche nach der für Sie persönlich besten Lösung, die genau Ihren Vorgaben entspricht.

Livekonto

Trading App von nextmarkets: Mehr als nur ein 24/7-Broker-Zugang

Wie bereits angesprochen, bietet Ihnen die für Sie beste Trading App im Idealfall weit mehr als nur die Möglichkeit, jederzeit am Handel mit CFDs (Was sind CFDs?), Aktien & Co teilnehmen zu können. Diesen Aspekt muss jede gute Trading App bieten. Das fängt bei der Usability/Darstellung an, so dass auch der Chart auf kleinen Smartphone-Bildschirmen sinnvoll dargestellt wird.

Dazu gehört eine sinnvolle Usability. Sprich, Sie müssen alle wichtigen Tools und Funktionen schnell und einfach auch über das mobile Angebot erreichen können. Und zu den Standardoptionen, die eine solche App erfüllen muss, gehört natürlich auch, dass Sie keinerlei Einschränkungen hinnehmen müssen, im Vergleich mit der klassischen Trading Software oder dem Desktop-Portal Ihres Brokers.

Genauso wichtig wie, dass diese Standardfunktionen erfüllt werden, ist, dass Ihnen eine solche Trading App einen echten Mehrwert bzw. Vorteil bieten. Und unter einem Mehrwert bzw. Vorteil verstehen wir natürlich immer, zusätzliche Hilfen, die sich in lukrative Trading-Gewinne verwandeln lassen.

Fakten-Check

Sie wollen zukünftig auch mobil und unterwegs Trades abschließen und lukrative Renditen einfahren? Ihr Smartphone ist für Sie weit mehr als nur ein Kommunikationsgerät? Mit der nextmarkets Trading App wird Ihr Smartphone oder Tablet zum leistungsstarken Trading-Tool!

  • Trading-Profis stehen auch in der App zur Verfügung
  • Experten-Prognosen: Profi-Trades auch mobil direkt in Portfolio übernehmen
  • kostenloser Demo-Account zum Ausprobieren auch mobil in App verfügbar
Bester Daytrading Broker

Zukünftig wird Ihr Smartphone zum leistungsstarken Trading-Tool!

Gerade beim Handel mit Aktien, Derivaten oder anderen Positionen, gibt es für Sie als Investor einen wichtigen Punkt, den Sie immer beachten sollten: Wissen ist Macht! Das gilt insbesondere für Investitionsentscheidungen und die richtige Bewertung von Risiken. Je mehr Informationen Sie besitzen, umso gezielter können Sie Prognosen vorhersagen, Trends bewerten und somit auch lukrative Investitionsentscheidungen treffen.

Und hier gewinnt ein bestimmtes Thema aktuell deutlich an Bedeutung. Wir sprechen über sogenanntes Social Trading (Was ist Social Trading?). Klassisches Social Trading bedeutet im Endeffekt nichts anderes, dass Sie mithilfe von Schwarmintelligenz handeln. Investitionskonzepte werden zum Teil in der Gruppe entwickelt. Sagen Ihnen einzelne Portfolios bestimmter Anleger zu, können Sie in diese miteinsteigen.

Anfänglich erlebte diese Art von Trading einen echten Hype. Mittlerweile hat sich hier die Spreu vom Weizen getrennt. Es tummelten sich hier einfach zu viele nicht wirklich lukrative Portfolios, die eigentlich keine geeigneten Gewinne offerierten.

Mit unserer benutzerfreundlichen Trader App zum Finanzprofi

Aktuell geht der Trend insbesondere bei Anfängern in die Richtung, sich in Ihrer Broker- Plattform „anleiten“ zu lassen. Damit sind zum Beispiel die Coaches von nextmarkets gemeint, die Ihnen bei Ihren Trading-Entscheidungen helfen. Statt dass Sie sich hier nur auf andere Anleger verlassen und in deren Portfolios miteinsteigen, wie das eigentlich Sinn und Zweck beim sogenannten Social Trading wäre, setzen Sie hier auch auf Experten.

Die Coaches, die Sie hier betreuen und Ihnen hier Ihre persönlichen Handelsentscheidungen erklären, werden von nextmarkets gezielt ausgesucht. Hier finden sich ausschließlich echte Finanzexperten, die nachweisen konnten, dass sie zu den Besten Ihres Fachs gehören. Dieses Element stellt geradezu ein ideales Paradebeispiel dar, um Ihnen zu zeigen, wieso gerade die Zusatzfunktionen einer Trading App darüber entscheiden, ob Sie mit dieser sinnvoll arbeiten können oder nicht. Im Idealfall bietet Ihnen die beste Trading App eine Kombination aus idealer Nutzung (Usability & Design/Aufbau) und Mehrwert.

Trading School von nextmarkets

Die beste Trading App bringt nichts ohne Benachrichtigungen

Nachdem wir Ihnen bereits erklärt haben, welche Punkte Ihre persönliche Trading App bieten sollte, wollen wir an der Stelle auf einen entscheidenden Vorteil eingehen, der eigentlich zu den Standardfunktionen gehört. Trotzdem halten wir diesen Aspekt für wichtig und wollen diesen kurz erklären.

Wir reden in diesem Fall über sogenannte Benachrichtigungen. Unter Benachrichtigungen am Smartphone oder Tablet verstehen wir, dass Ihnen das Smartphone mitteilt, wenn zum Beispiel eine neue Kurznachricht oder E-Mail eintrifft. Eine kurze Info benachrichtigt Sie darüber, dass es zum Beispiel eine neue WhatsApp-Nachricht oder eine neue E-Mail gibt.

Diese Benachrichtigungen (Notifications) setzen in der Regel voraus, dass eine App installiert wurde. Eine Online Broker App arbeitet 24/7 im Hintergrund des Smartphones. Dadurch ist diese jederzeit in der Lage, Ihnen eine Benachrichtigung zu schicken, selbst wenn Sie die App gerade nicht geöffnet haben. Eine solche Benachrichtigung des Brokers könnte zum Beispiel darin bestehen, dass Sie über veränderte Kurse informiert werden.

Die beste Trading App für Anfänger bietet Benachrichtigungen & Personalisierung

Mittlerweile ist es so, dass auch moderne Browser auf Smartphones oder Tablets in der Lage sind, solche Benachrichtigungen zu verschicken. Das Alleinstellungsmerkmal, dass ausschließlich Apps dies können, verringert sich immer mehr. Voraussetzung, dass dies auch über eine mobile Webseite realisiert werden kann, wäre, dass ein sehr aktuelles mobiles Betriebssystem und sehr aktueller Browser genutzt wird.

Und diese Vorgabe erfüllen nicht alle Nutzer. Noch bieten eigenständig Apps hier den Vorteil, dass keine Benachrichtigung verpasst wird. Im Idealfall lassen sich diese Benachrichtigungen auch individuell anpassen. Sie wollen schließlich ausschließlich über für Sie wichtige Ereignisse informiert werden. Wenn Sie sich ausschließlich im Bereich der Währungspaare bewegen, wollen Sie nicht im Stundenrhythmus über Kursveränderungen im Bereich wichtiger CFDs informiert werden und umgekehrt. D.h., im Idealfall bieten Ihnen diese Benachrichtigungen als Vorteil nicht nur einen zeitlichen Vorteil, sehr schnell auf eine Kurs-Veränderung reagieren zu können (Limits anpassen). Diese Benachrichtigungen sollten den Vorteil der Personalisierung besitzen.

Altcoins kaufen auf nextmarkets

Trading App Test: Android oder iOS – was ist besser?

Trading Apps laden Sie sich bevorzugt im offiziellen App Store der entsprechenden Betriebssysteme runter. Heutzutage wird hier unterschieden zwischen Apple (iOS, iPhone, iPad) und dem Android-Betriebssystem. Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, müssen Sie sich eine iOS-App aus dem offiziellen App Store von Apple herunterladen.

Wenn Sie eine Android-Version benötigen, kann es vorkommen, dass Sie diese direkt von der Homepage Ihres Brokers herunterladen müssen. Dazu stellt dieser Ihnen eine Installationsanleitung zur Verfügung. Denn für die Installation von Apps außerhalb eines App Store müssen Einstellungen am Smartphone oder Tablet verändert werden. Sie müssen das Installieren von unbekannten Drittanbieter-Apps erlauben.

Da Sie die App aber von Ihrem Broker heruntergeladen haben und diesem vertrauen, können Sie diesen Schritt bedenkenlos durchführen. Danach setzen Sie die Einstellungen wieder auf den vorherigen Wert zurück. Hintergrund dieser unterschiedlichen Verfügbarkeiten bei Google und Apple ist, dass die beiden Konzerne das Bereitstellen von Angeboten mit Echtgeld unterschiedlich limitieren.

Altcoins kaufen auf nextmarkets

Dualer Zugang unterwegs: nextmarkets Trading App & mobile Webseite

Bis vor ein paar Jahren gab es neben den Betriebssystemen iOS und Android auch noch das Windows Phone oder auch Blackberrys hauseigenes OS. Mittlerweile sind die nicht mehr wirklich verbreitet. Da das Bereitstellen einer eigenständigen App für jedes bestehende Betriebssystem mit einem hohen Investitionsaufkommen verbunden ist, müssen Nutzer und Besitzer dieser beiden Betriebssysteme verstehen, dass nur wenige Broker für diese Apps anbieten.

Sollten Sie zu den Nutzern gehören, die noch eines der beiden Smartphone-Systeme nutzen, heißt das aber nicht, dass Sie komplett auf eine mobile Nutzung verzichten müssen. So lässt sich zum Beispiel auch die komplette Handelsplattform von nextmarkets über eine mobile Webseite besuchen. Von dort aus erwartet Sie der gleichen Funktionsumfang wie die klassische Desktopseite oder auch in der Broker-Software. Dank extrem schneller Internetverbindung und leistungsstarke Prozessoren sowohl im PC, Mac oder auch mobiler Smartphone-Technik, gibt es hier heute keine wirklichen Unterschiede.

Trading App Vergleich: Was ist die beste Trading App für mich?

Das ist eine gute Frage. Und machen wir uns nichts vor: Genau deshalb sind Sie hier in diesem Ratgeber gelandet. Sie wollen sich natürlich nicht nur über die Möglichkeiten informieren, die Ihnen eine entsprechende Applösung Ihres Brokers bietet.

Sie wollen natürlich auch wissen, welche jetzt die ideale Lösung für sie darstellt. Und genau hier setzen wir an: Die für Sie persönlich beste Trading App ist die, die ihre persönlichen Tradingbedürfnisse zu 100% befriedigt. D.h., diese App muss natürlich auf ihrem verfügbaren mobilen Betriebssystem laufen und Ihnen wie bereits erwähnt ein Maximum an Nutzerfreundlichkeit bieten.

Gleichzeitig sollte diese aber genau in dem Bereich, in dem sie handeln wollen alle wichtigen Vorteile, Indikatoren und Tools offerieren, die dort relevant sind. Wenn sie sich bevorzugt im Bereich der CFDs bewegen, benötigen Sie andere Chartanalysen und Tools als zum Beispiel Händler, die bevorzugt im Bereich der Kryptos (s. auch Krypto Trading) unterwegs sind oder Aktien kaufen/verkaufen.

Schon gewusst?

Unter Mehrwert einer App verstehen wir in diesem Fall immer Möglichkeiten, Ihre aktuellen Gewinne deutlich maximieren zu können. Dafür benötigen Sie die für Sie beste Trading App! Hier zählt nicht nur, ob die Trading App Anfänger-freundlich ist, sondern diese muss eine ganze Reihe Vorteile und einen Mehrwert für Sie liefern!

  • nextmarkets Forex Trading App erlaubt einfachen Einstieg in die Welt des Forex-Tradings auch unterwegs
  • Unsere Coaches liefern auch in der Trading App Anfänger-freundlichen Trading-Tipps
  • Unsere nextmarkets App ist für iPhone/iPad (iOS) und Android verfügbar
Forex Trading lernen
CFD Trading App von nextmarkets

Eine gute Trader App bedient jeden Anlegertyp

Es ist also nicht entscheidend ob eine App in einem Trading App Vergleich gewinnt. Es ist viel mehr entscheidend, dass diese für Sie persönlich in Ihrem persönlichen Trading App Vergleich überzeugt, weil sie Ihre Trading-Bedürfnisse stillt.

Wir von nextmarkets wollen Ihnen den Einstieg in die Welt des modernen Tradings (Was ist Trading?) möglichst vereinfachen. Das fängt bei uns nicht nur bei unseren Ratgebern an, in denen wir Ihnen alle wichtigen Elemente des modernen Finanzgeschäfts näherbringen. Wir setzen hier auch direkt bei unseren Softwarelösungen und der damit verbundenen mobilen Zugangslösung via App an.

In der nextmarkets Trading App finden Sie alle wichtigen Elemente für alle relevanten Facetten des modernen Handels. Egal ob sie CFDs, Aktien (Was sind Aktien?) oder Kryptowährungen handeln – wir bedienen jeden Anlegertyp mit den wichtigsten Tools und Indikatoren. Auch in unserer App liegt unser Alleinstellungsmerkmal in der Kombination Ihrer persönlichen Chartanlayse und den dort verfügbaren Expertenprognosen.

Ratgeber und Anleitungen sind in der nextmarkets App auch mobil verfügbar!

Selbstverständlich finden Sie auch mobil unsere wichtigen Ratgeber zu Themen wie „Wie funktionieren Aktien“ oder den wichtigsten Trading Strategien. Als Neueinsteiger haben Sie die Möglichkeit, entsprechende Trades einfach nach zu handeln. Mit dem nötigen Profiwissen legen Sie hier zukünftig eigene Handelsentscheidungen selbstständig fest. Und zwei jederzeit mobil und unterwegs auch über die App.

An der Stelle wollen wir ganz kurz darauf hinweisen, dass wenn Sie eine entsprechende Trading App verwenden, Sie auch hier nicht auf entsprechende Sicherheitsvorkehrungen verzichten dürfen. Zum einen sollten Sie ausschließlich eine Trading App installieren, die von einem Broker wie nextmarkets stammt, dem Sie vertrauen. Es darf auf keinen Fall eine Drittanbiete- App eines unbekannten Herstellers geladen und installiert werden. Werden in dieser zum Beispiel Zahlungsdaten hinterlegt, könnten diese von Kriminellen abgegriffen werden. Im Idealfall wird die entsprechende App direkt von der Seite Ihres persönlichen Brokers runtergeladen.

Ethereum CFD

Niemals unseriöse & unsichere Apps unbekannter Drittanbieter installieren!

Wir bieten Ihnen hier zum Beispiel eine eigenständige App für Android und Apple iPhone an. Wenn Sie auf die entsprechenden Symbole hier im Ratgeber klicken, werden Sie zu den entsprechenden Angeboten weitergeleitet. Bei der Entwicklung einer solchen Trading App entstehen relativ hohe Investitionskosten. Denn im Gegensatz zu einer einfachen Spiele-App oder Unterhaltungs-App, sprechen wir hier über eine Softwarelösung, bei der mit Echtgeld gearbeitet wird.

Deshalb müssen besondere Sicherheitsmechanismen greifen, sodass Ihr Trading auch über das mobile Endgerät hundertprozentig sicher abläuft. Das ist auch der Grund, wieso sich Trading Apps so massiv voneinander unterscheiden. Die Entwicklung eines umfangreichen und leistungsstarken Trading-Tools, bedeutet hohe Investitionskosten für den Broker.

Wenn ein Broker diese auf sich nimmt, um seinen Kunden eine ideale Lösung bereitzustellen, spricht das immer für die Seriosität des Angebots. Ebenfalls ein Aspekt, der in einem Trading App Test nicht zu kurz kommen darf und in Ihre persönliche Auswahlentscheidung mit einfließen sollte!

Daytrading

Mit der nextmarkets Trading App & kostenlosem Demokonto wird der Einstieg kinderleicht

Jetzt kennen Sie alle relevanten Fakten rund um die Vorteile, die Ihnen eine Trading App bietet. Sie wissen nun, wieso sie als erfolgreicher Trader nicht auf dieses wichtige Tool verzichten sollen. Denn wenn das Eingreifen bei einem Trade gefragt ist, können Sie dies zukünftig über die App mobil und unterwegs erledigen.

Und zwar vollkommen egal, ob Sie gerade in der Bahn sitzen oder ein Fußballspiel im Stadion genießen. App aus der Tasche ziehen, Handelsentscheidungen treffen und Renditen einfahren. Damit Sie die die eben erlernten Aspekte etwas einfacher nachempfinden können, melden Sie sich jetzt bei nextmarkets an und laden sich die App. Wir liefern Ihnen die beste Trading App Android & iOS, setzen gleichzeitig auf alle Facetten, die eine beste Trading App für Anfänger bieten muss und begleiten Sie auch via App bei Ihren ersten Schritten in der Welt der Finanzgeschäfte.

In dieser erhalten Sie Zugriff nicht nur auf das komplette Aktien Demokonto-Angebot, sondern auch alle anderen Handelsoptionen von nextmarkets! Dort können Sie unverbindlich mit 10.000 € virtuellem Kapital erste Gehversuche auf dem Trading-Parkett hinlegen. Orientieren Sie sich an unseren Marktanalysen, werfen Sie nochmal kurz einen Blich in den allgemeinen Trading-Ratgeber und dem Aktien-Ratgeber und verwandeln sie das nun gelernte Basiswissen in lukrative Trading-Renditen.

Smarter mit CFDs handeln
  • 1.000 CFDs mit Aktien, Devisen, uvm.
  • Bis zu 200 Tradinganalysen von 14 Experten
  • Kostenloses Trading-Demokonto
x